Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
940to944
940to944
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Paste Special - Macrofehler, 2x PasteSpecial

Paste Special - Macrofehler, 2x PasteSpecial
11.01.2008 09:26:00
Lutz
Hallo Excel-Profis,
ich habe in einem AddIn ein Macro gefunden:
Option Explicit

Sub copy_Formeln()
Selection.PasteSpecial Paste:=xlFormulas, Operation:=xlNone, SkipBlanks:=False, Transpose:= _
False
Application.CutCopyMode = False
End Sub


Dieses Macro läuft bei mir auf einen Fehler wenn ich den Code in ein Modul kopiere und dann ausführen lasse - auch wenn ich vorher einen Bereich markiert habe und auf dem Zielbereich stehe.
Warum? (Wenn es doch aus dem AddIn heraus geht)
Außerdem wollte ich ein neues Macro machen das sowohl Wert und Formate in einem Schritt in den Zielbereich einfügt - wären dann 2 PasteSpecial (value und Format) hintereinander - wie geht das?
Wäre schön wenn da jemand helfen könnte.
Vielen Dank Lutz

7
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Paste Special - Macrofehler, 2x PasteSpecial
11.01.2008 09:52:00
Luschi
Hallo Lutz,
lt. Excel Vba-Hilfe macht 'Selection.PasteSpecial' Folgendes:
Fügt ein Range-Objekt aus der Zwischenablage in den angegebenen Bereich ein.
Wenn in der Zwischenablage nichts drin ist, kommt eben der Fehler.
Im AddIn ist sicher organisiert, das dieses Makro nur ausgeführt werden kann, wenn zuvor mit 1 anderen Makro ein Rangebereich in die Zwischenablage kopiert wurde.
Gruß von Luschi
aus klein-Paris

AW: Paste Special - Macrofehler, 2x PasteSpecial
11.01.2008 12:00:53
Lutz
Hallo Luschi,
nein, in dem AddIn steht genau der Code drin - nicht mehr.
Ausführung: ich markiere etwas und drücke strg+c
dann gehe ich an eine andere Stelle und drück den Shortcut für das Makro.
Aus dem AddIn geht es, aus dem Code nicht.
Wie würde es denn gehen beides (Werte+Formate) auf einmal einzufügen?
Gruß Lutz

Anzeige
AW: Paste Special - Macrofehler, 2x PasteSpecial
11.01.2008 20:47:00
Horst
Hi,
welcher Fehler wird denn gemeldet?
mfg Horst

AW: Paste Special - Macrofehler, 2x PasteSpecial
11.01.2008 23:23:17
lobby007
Hallo Horst,
danke für die Antwort.
Fehler: Die Paste-Special Methode des Range-Objektes konnte nicht durchgeführt werden.
gruß lutz

AW: Paste Special - Macrofehler, 2x PasteSpecial
11.01.2008 23:30:30
Horst
Hi,
keinen Plan!
mfg Horst

AW: Paste Special - Macrofehler, 2x PasteSpecial
12.01.2008 02:27:44
Björn
Hallo Lutz,
das Makro funktioniert nur, wenn Appliation.CutCopyMode = True ist, d. h. die punktierte Linie um den kopierten Bereich herumläuft.
Wenn Du nach STRG + C das Makro über das Menü aufrufst, wird Appliation.CutCopyMode = False gesetzt. Das erkennst Du auch an dem entfallen der umlaufenden gepunkteten Linie. Bei Appliation.CutCopyMode = False aber bleibt nichts mehr per PasteSpecial einzufügen, daher die Fehlermeldung.
Gegenprobe:
Wenn du den VBA-Editor öffnest, mit STRG + C den gewünschten Bereich kopierst, den Zielbereich auswählst und dann das Makro per F5 startest, wirst Du sehen, dass der Code einwandfrei arbeitet. Dies liegt daran, dass durch den Wechsel in den VBA-Editor Appliation.CutCopyMode eben nicht verändert wird.
Viele Grüße
Björn

Anzeige
AW: Paste Special - Macrofehler, 2x PasteSpecial
12.01.2008 12:26:57
lobby007
Hallo Björn,
das ist es !!!!!!
UNd das Makro für beides geht dann auch:

Sub test()
Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks:=False, Transpose:= _
False
Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteFormats, Operation:=xlNone, SkipBlanks:=False, Transpose:= _
False
Application.CutCopyMode = False
End Sub


Unglaublich wie einfach diese Dinge manchmal sind und das man dann nicht darauf kommt.
Vielen lieben Dank für Deine Hilfe und noch ein schönes Wochenende.
Gruß aus Hamburg Lutz

Anzeige

105 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige