Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Filedialog

Betrifft: Filedialog von: Reinhard
Geschrieben am: 15.02.2008 11:03:20

Hallo!

Ich möchte gerne in den den Filedialog einen Dateinamen schreiben können, der nicht eine vorgegebene Extention hat. Grund: Ich generiere aus Excel eine Datei die kein Standard Excelformat besitzt.
die drei Parameter msoFileDialogFilePicker, msoFileDialogFolderPicker und msoFileDialogOpen scheiden aus, da man hier nur einen existierenden Dateinamen wählen kann, und msoFileDialogSaveAs erlaubt nur Extentionen, die Excel kennt.

Hat jemand einen Tip?

Ciao
Reinhard

  

Betrifft: AW: Filedialog von: ransi
Geschrieben am: 15.02.2008 11:38:30

HAllo Rheinard

Schau dir mal diese 2 API's an:

 Declare Function GetOpenFileName Lib "comdlg32.dll" Alias _
     "GetOpenFileNameA" (pOpenfilename As OPENFILENAME) As Long
 Declare Function GetSaveFileName Lib "comdlg32.dll" Alias _
     "GetSaveFileNameA" (pOpenfilename As OPENFILENAME) As Long



Die erstelle auch einen Filedialog.
Da kann man was raus machen....

ransi


  

Betrifft: AW: Filedialog von: Reinhard
Geschrieben am: 15.02.2008 12:24:14

Schau dir mal diese 2 API's an:



Declare Function GetOpenFileName Lib "comdlg32.dll" Alias _
    "GetOpenFileNameA" (pOpenfilename As OPENFILENAME) As Long
Declare Function GetSaveFileName Lib "comdlg32.dll" Alias _
    "GetSaveFileNameA" (pOpenfilename As OPENFILENAME) As Long


Die erstelle auch einen Filedialog.
Da kann man was raus machen....



Danke. Ich hab's jetzt zwar anders gelöst (Application.GetSaveAsFilename) aber Deine Nachricht hat mir den Hinweis darauf gegeben.

Ciao
Reinhard