Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

veränderbare Grafik je nach Datenmenge

Betrifft: veränderbare Grafik je nach Datenmenge von: Stephan
Geschrieben am: 04.03.2008 14:16:09

Hallo zusammen,

ein weiteres Problem.

Ich speise aus einer Pivottabelle eine Hilfstabelle (Im Anhang nur die Hilfstabelle ohne Bezugformeln).
Es geht mir nun darum, dass die Grafik variabel, je nach Datensätze angepasste wird.
Das heisst wenn gemäss der Pivoteingrenzung nur 3 KW rüber kommen, die Werte auch nur von diesen Dreien dargestellt wird und wenn unendliche Datensätze kommen diese inkl. der Beschreibung KW auch rübergezogen werden.

https://www.herber.de/bbs/user/50425.zip

Ist dies möglich?

Gruss Stephan

  

Betrifft: AW: veränderbare Grafik je nach Datenmenge von: Beverly
Geschrieben am: 04.03.2008 14:20:31

Hi Stephan,

schau mal auf meine HP, Seite "Diagramme". Dor findest du das Beispiel "Dynamisches Diagramm1". Vielleicht hilft dir das weiter.

Link zur Datei


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: veränderbare Grafik je nach Datenmenge von: Stephan
Geschrieben am: 04.03.2008 15:26:00

Hallo Karin,

will irgendwie bei mir nicht so klappen. Es kommt immer die Fehlermeldung: die angegebene Formel ist ungültig.

Könnte ich Dir mal die ganze Datei zu Mailen?


Gruss Stephan


  

Betrifft: AW: veränderbare Grafik je nach Datenmenge von: Beverly
Geschrieben am: 04.03.2008 15:27:57

Hi Stephan,

Dateien lassen sich hier im Forum hochladen.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: veränderbare Grafik je nach Datenmenge von: Stephan
Geschrieben am: 04.03.2008 15:32:42

Das Problem ist, dass die Datei 3MB gross ist und ich diese beim besten Willen nicht auf die geforderte Grösse runter bringe, damit diese hochgeladen werden kann. Auch nicht mit komprimieren.

Gruss Stephan


  

Betrifft: AW: veränderbare Grafik je nach Datenmenge von: Beverly
Geschrieben am: 04.03.2008 15:36:29

Hi Stephan,

du musst ja auch nicht alle Daten in der Arbeitsmappe lassen - ein paar Spieldaten, die das Prinzip vollständig nachvollziehen, sind da ausreichend.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: veränderbare Grafik je nach Datenmenge von: Stephan
Geschrieben am: 04.03.2008 15:44:47

Hallo Karin,

also nachdem ich das meiste gelöscht habe, habe ich die Datenmenge runter gebracht.
Die dynamische Grafik sollte im Register Grafik-Produktivität zu stehen kommen.
Das heisst ich würde dann die Pivot so weit nach unten verschieben, dass nur noch die Buttons dort sind
und die Grafik sollte also dementsprechend von diesen Daten aufgebaut werden können.

https://www.herber.de/bbs/user/50428.zip

Gruss Stephan


  

Betrifft: AW: veränderbare Grafik je nach Datenmenge von: Beverly
Geschrieben am: 04.03.2008 16:19:43

Hi Stephan,

du musst in der Formel Bereich.Verschieben den Tabellennamen und den Bereich anpassen - also z.B. Spaltenanordnung_KW muss dann heißen

=BEREICH.VERSCHIEBEN('Grafik - Produktivität'!$B$35;0;0; ANZAHL2('Grafik - Produktivität'!$B$35:$B$2500);1)


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: veränderbare Grafik je nach Datenmenge von: Stephan
Geschrieben am: 05.03.2008 09:34:24

Hallo Karin,

irgendwie will es nicht klappen. Ich habe die Formel angepasst so wie Du es mir mitgeteilt hast.
Nun kommt aber, wenn ich die Grafik machen will folgende Fehlermeldung:
Eine Formel in diesem Arbeitsblatt enthält einen oder mehrere ungültige Bezüge.
Ich habe die Datei noch einmal angehängt.
Besten Dank für die Hilfe.
https://www.herber.de/bbs/user/50448.zip

Gruss Stephan


  

Betrifft: AW: veränderbare Grafik je nach Datenmenge von: Stephan
Geschrieben am: 05.03.2008 10:17:38

Hallo Karin,

irgendwie will es nicht klappen. Ich habe die Formel angepasst so wie Du es mir mitgeteilt hast.
Nun kommt aber, wenn ich die Grafik machen will folgende Fehlermeldung:
Eine Formel in diesem Arbeitsblatt enthält einen oder mehrere ungültige Bezüge.
Ich habe die Datei noch einmal angehängt.
Besten Dank für die Hilfe.

https://www.herber.de/bbs/user/50448.zip

Gruss Stephan




  

Betrifft: AW: veränderbare Grafik je nach Datenmenge von: Beverly
Geschrieben am: 05.03.2008 13:00:04

Hi Stephan,

mit Pivot-Charts kenne ich mich nicht aus.

Der Name "Spalte_KW" ist bei dir falsch definiert - so muss der Bezug sein =BEREICH.VERSCHIEBEN('Grafik - Produktivität'!$A$66;0;0;ANZAHL2('Grafik - Produktivität'!$A$66:$A$3000);1), dann wird bei einem Klick in "Bezieht sich auf" der richtige Wertebereich in der Tabelle markiert.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: veränderbare Grafik je nach Datenmenge von: Stephan
Geschrieben am: 05.03.2008 13:56:44

Hat nun geklappt.
Dies war Neuland für mich.

Besten Dank Karin.
Wünsche einen schönen Tag.

Gruss Stephan


  

Betrifft: AW: veränderbare Grafik je nach Datenmenge von: Beverly
Geschrieben am: 05.03.2008 14:13:30

Hi Stephan,

macht doch nichts - irgendwann ist für jedermann alles einmal Neuland (gewesen). Auch bei mir funktioniert nicht alles gleich beim ersten Mal. Der einfachste Weg, die Formel zu überprüfen ist jedenfalls, den Cursor in "Bezieht sich auf" in der Namensdefinition zu setzen - dort sieht man am schnellsten, ob der Bereich richtig erkannt wird.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: veränderbare Grafik je nach Datenmenge von: Stephan
Geschrieben am: 04.03.2008 15:26:47

Hallo Karin,

will irgendwie bei mir nicht so klappen. Es kommt immer die Fehlermeldung: die angegebene Formel ist ungültig.

Könnte ich Dir mal die ganze Datei zu Mailen?


Gruss Stephan


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "veränderbare Grafik je nach Datenmenge"