Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
956to960
956to960
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Wenn Datum dann wert

Wenn Datum dann wert
09.03.2008 21:22:20
Martin
Hallo Excel Experten
Ich habe ein Problem mit einem Rechnungsjournal
in spalte B wird das Rechnngsdatum gespeichert ist also vorhanden jetzt möchte ich gerne daß mir in
Spalte H bis J die Mahnstufen angezeigt werden.
Das heißt Rechnungsdatum + 10 Tage = Mahnung 1, + 20 Tage = Mahnung 2, + 30 Tage = Mahnung 3
Wenn In Spalte G ein Datum eingetragen wird soll die erreichten Mahnstufen noch angezeigt werden aber nicht eine weitere berechnet werden.
Da die Bezahlten rechnungen Gelöscht werden sollen wäre eine Lösung über VBA sinnvoll
Kann mir jemand bei meinem Problem helfen oder hat jemand ein Beipieldatei ?
Mfg
Martin

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Wenn Datum dann wert
09.03.2008 21:49:01
Martin
Hallo Jochen
ja das geht in die Richtung wie ich es mir vorstelle, allerdings ist dies eine lösung über eine Formel
wie ich aber vorher schon gesagt habe bräuchte ich eine Lösung über VBA da die bezahlten Rechnungen
per Makro gelöscht werden und dies geht nur wenn ich die komplette zeile lösche und somit würde ich auch die Formel löschen. Deshalb suche ich eine Lösung über VBA....
Mfg
Martin

Anzeige
AW: Wenn Datum dann wert
09.03.2008 22:06:00
Jochen
Hallo Martin,
hier gibt´s jetzt ein makro, mit dem Du die bezhalten Zeilen löschen kannst.
https://www.herber.de/bbs/user/50598.xls
Ist es daß? Sonst versehe ich Diene Anfrage nicht. Mit der variable "I" kannst Du die Zeilenzahl hoch setzen, bei der er starten soll ...
Gruß
Jochen

AW: Wenn Datum dann wert
09.03.2008 22:39:47
Martin
Hallo Jochen
ich kenne mich leider in Excel VBA nicht aus. Sorry wenn ich mich etwas umständlich ausdrücke
Ich suche einen Code der mir sagt diese Rechnung befindet sich in der Mahnstufe 1 oder in Mahnstufe 2 ...
z.B.
Rechnungsdatum = 01.03.2008
Am 11.03.08 soll in der Spalte H der Text Mahnung 1 stehen.
Am 21.03.2008 soll in Spalte I zusätzlich der Text Mahnung 2 stehen
Am 31.03.2008 soll in der Spalte j zusätzlich der Text Mahnung 3 stehen
wenn in Spalte G (Bezahlt) ein Datum steht sollen die bisher erreichten Mahnstufen inder jeweiligen Spalte
stehen bleiben aber keine neue berechnet werden.
d.h.
Die Rechnung wird also am 12.03.2008 bezahlt somit soll in Spalte H der Text erhalten bleiben aber
wenn ich am 21.03.2008 in das Journal reinschaue keine Mahnstufe 2 angezeigt werden
Da ich auf grund der Übersichtlichkeit des Journals die Bezahlten Rechnungen in eine andere Tabelle übertrage, und dann die Übertragenen Zeilen im Rechnungsjournal lösche würde ich die formel aus deinem
Beispiel mit löschen und somit würde das Journal nicht mehr Funktionieren
mfg
Martin
Anzeige

116 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige