Herbers Excel-Forum - das Archiv

Externes Programm öffnen

Bild

Betrifft: Externes Programm öffnen
von: Marek

Geschrieben am: 20.03.2008 12:15:36

Hallo Forum!
Ich brauche mal wieder eure Hilfe.
Ich lasse Excel per VBA ein anderes Programm öffnen, das klappt soweit gut.
Jetzt möchte ich aber, dass Excel mir erst aus der Zelle A1 den Wert kopiert, dann das Programm öffnet und den Wert dort einfügt.
Das Kopieren und öffnen funktioniert, aber leider fügt Excel den Wert in dem offenen Programm nicht ein.
Wie lautet der Befehl dafür?
XXX.paste?
Vielen Dank.
MfG
Marek

Bild

Betrifft: AW: Externes Programm öffnen
von: selli
Geschrieben am: 20.03.2008 13:14:36
hallo marek,
wichtig wäre die information, um was für ein anderes programm es sich handelt.
gruß selli

Bild

Betrifft: AW: Externes Programm öffnen
von: Marek
Geschrieben am: 20.03.2008 13:17:00
es geht um Rechnungswesen von Datev.
wenn ich das makro starte und anschließend manuell Strg + V drücke, fügt er den wert ein.

Bild

Betrifft: AW: Externes Programm öffnen
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 20.03.2008 13:54:12
Hallo,
evtl. mit Sendkeys"^v"
Gruß
Rudi
Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe

Bild

Betrifft: AW: Externes Programm öffnen
von: Marek
Geschrieben am: 20.03.2008 13:58:33
klappt!
Danke!
Gruß
Marek

 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Externes Programm öffnen"
Programmabbruch bei Überspeichernabfrage verhindern Textprogramm starten und Inhalte von Zelle A1 eingeben
Grafikprogramm aufrufen und Bild laden Eine Tabelle periodisch mit dem Standard-Emailprogramm versenden
Programmsteuerung für mehrere aufrufende UserForms Dynamische Generierung von Programmteilen
Begrenzung der Textlänge über Ereignis-Programmierung Programmversion eines beliebigen Programms feststellen
Standardmailprogramm über Word feststellen