Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Art Count Down Zähler bei Start der Arbeitsmappe

Betrifft: Art Count Down Zähler bei Start der Arbeitsmappe von: Fredd
Geschrieben am: 24.03.2008 20:25:46

Hallo zusammen.
Weis jemand wie ich es anstellen kann, das Bei jedem öffnen meiner Tabelle eine MSG Box erscheint und den User aufmerksam macht das die Datei nur noch vom heutigen Tag an 10 Tage zur verfügung steht.
Also so eine Art Count Down , am nächsten Tag dann nur noch 9 Tage usw. Und wenn die Zeit abgelaufen ist, sollte in der Box stehen Nix geht mehr

Danke Fredd

  

Betrifft: Beispiel, alternativ mit festem Datum von: Matthias L
Geschrieben am: 24.03.2008 20:49:28

Hallo

Private Sub Workbook_Open()
   Dim Freigabe As Date
   Freigabe = "03.04.2008" 'Beispiel
   If Date = CDate(Freigabe) Then
   MsgBox "nix geht nehr"
Else
   MsgBox "verbleibend ... " & CDate(Freigabe) - Date & " Tage"
End If
End Sub



Gruß Matthias


  

Betrifft: AW: Beispiel, alternativ mit festem Datum von: Erich G.
Geschrieben am: 24.03.2008 23:59:53

Hi,
zu zwei Punkten habe ich Änderungsvorschläge, dazu hier meine Version:

Private Sub Workbook_Open()
   Dim Freigabe As Date
   Freigabe = CDate("03.04.2008")   'Beispiel
   Freigabe = "03.04.2008"          'geht auch
   If Date >= Freigabe Then
      MsgBox "nix geht nehr"
   Else
      MsgBox "verbleibend ... " & Freigabe - Date & " Tage"
   End If
End Sub

1) Freigabe ist als Date-Variable deklariert. CDate(Freigabe) ist sinnlos, da Freigabe bereits ein Datum enthält.
CDate könnte bei der Belegung von Freigabe (= CDate("03.04.2008")) zum Einsatz kommen -
hier wird ein Text in ein Datum konvertiert. Dies passiert aber auch ohne CDate.

2) Was, wenn die Mappe am 3.4.08 nicht geöffnet wird? (Da habe ich ">=" statt "=" geschrieben.)

Rückmeldung wäre nett! - Grüße von Erich aus Kamp-Lintfort


  

Betrifft: akzeptiert ;o) ___ oT von: Matthias L
Geschrieben am: 25.03.2008 00:33:50




  

Betrifft: hier meine Variante 2 von: Matthias L
Geschrieben am: 25.03.2008 00:32:29

Hallo Fredd

hier eine weitere Möglichkeit mit einem ausgeblendeten Blatt.

  • Beim ersten Start wird das aktuelle Datum in die ausgeblendete Tabelle("Geheim") geschrieben.

  • Die Datei wird dannach sofort gespeichert.

  • Beim erneutem Aufruf der Datei, wird dieser Punkt übergangen, da schon ein Datum eingetragen wurde.

  • Jetzt wird bei jedem Aufruf der Datei die Differenz zum eingetragenem Datum berechnet.



  • hier die Datei:

    https://www.herber.de/bbs/user/50981.xls


    gefällt mir eigentlich besser

    und nicht vergessen VBA-Projekt zu schützen ;o)

    Gruß Matthias


      

    Betrifft: AW: Art Count Down Zähler bei Start der Arbeitsmappe von: Fredd
    Geschrieben am: 25.03.2008 17:08:39

    Hallo
    vielen Dank an alle. Funktioniert alles prima


     

    Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Art Count Down Zähler bei Start der Arbeitsmappe"