Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formel.Zuordnen funktioniert, funktioniert nicht

Betrifft: Formel.Zuordnen funktioniert, funktioniert nicht von: Reinhard
Geschrieben am: 10.04.2008 20:44:28

Hallo Wissende,

da ich auch ungern lange Texte durchlese, wohl auch weil ich unten schon halb vergessen habe was oben stand*gg* habe ich das Wesentliche fett gedruckt für den schnellen Überblick.

in einem anderen Forum kam folgendes Problem.
In A1 ein Gültigkeitsdropdown mit der man aus der Liste B1:B3 auswählen kann. In B stehen Hyperlinks wobei sich der angezeigte Text vom eigentlichen Link unterascheidet. Nun soll nach Auswahl in A1 dort dann auch der Hyperlink so wie in der gewählten Zelle in B stehen.
Mir fiel dann "Formel.Zuordnen" ein und ich habe dann dem Anfrager u.a. folgendes geantwortet:

*****************Zitat aus meiner dorigen Antwort****************************************
...
ohne Vba sieht das schlecht aus. Mit Excel selbst kann man zwar schon den Hyperlink einer Zelle, z.B. B3, auslesen,

Namen definieren z.B. Hyp
Formel zuweisen: =Formel.Zuordnen(B3)
dann in in eine zelle =Hyp schreiben,


aber in A1 steht ja nicht der Hyperlink aus z.B. B3 sondern den Text den B3 anzeigt.
Man muß also den Wert von A1 in den Texten von Spalte B suchen um zu ermitteln, welche Zelle du ausgesucht hast.

=ADRESSE(VERGLEICH(Tabelle1!A1;Tabelle1!B:B;0);2;4)
ergibt zwar B3
aber Excel spielt nicht mit wenn du das dann dem Namen Hyp so zuweist:

=FORMEL.ZUORDNEN(ADRESSE(VERGLEICH(Tabelle1!A1;Tabelle1!B:B;0);2;4))
es wird nur der Text in B3 angezeigt und nicht die Hyperlinkadresse wie vorher bei:
=Formel.Zuordnen(B3)

Bliebe höchstwahrscheinlich nur noch Vba als Lösung.
...
************************************************************************************
[Inzwischen habe ich ihm eine funktionierende Vba-Lösung mittels Worksheet_Change gebastelt, k.A. ob ihm das gefiel, wie so oft bis jetzt keine Rückmeldung :-(]

Das was ich da schrieb hatte ich vorher ausführlich getestet und jetzt kommt das was mich grad kirre macht, ich schrieb das vor max. 2 Tagen, heute wollte ich weiter rumspielen ob es da doch nicht einen Dreh gibt und was sehe ich, vor 2 Tagen ergab

=Hyp noch den eigentlich Link, also "https://www.herber.de"
heute ergibt
=Hyp nur noch den Text des Hyperlinks, also "Hans"

Namensdefinition ist gleich, B ist anlog, beides mal stand ich in C1 als ich den Namen vergab.

Das einzige was unterschiedlich gegen vorgestern sein könnte, wenn ich so Sachen teste, teste ich die meist grad in der Datei die gerade aktiv ist, also irgendeine hier oder dort runtergeladene, vielleicht war da eine Formateinstellung o.ä. anders, aber Tests mit Standard und "Text" brachten eben nix.

Sonst fällt mir leider nichts ein was anders sein könnte.

Zusammenfassung:

Frage1: Wieso ergibt der vergebene Name =Hyp heute "Hans" und vorgestern "=https://www.herber.de"?

Frage2: Wie löst man das Problem des Anfragers mit Excel ohne Vba ?


Ps: Logisch ist mir Frage1 um Klassen viel wichtiger als Frage2

Danke ^ Gruß
Reinhard