Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Benutzerdefinierte Fußzeile

Betrifft: Benutzerdefinierte Fußzeile von: Jean Gitanes
Geschrieben am: 23.06.2008 20:22:56

Guten Abend,

wie kann man eine Benutzerdefinierte Fußzeilen den Tabellenblättern 1 - 3 zuweisen, ohne dreimal die Befehlsfolge ausführen zu müssen?

Gruß

Jean

  

Betrifft: AW: Benutzerdefinierte Fußzeile von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 23.06.2008 20:28:28

Hallo Jean,

markiere alle 3 und dann mach die Einstellung.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Benutzerdefinierte Fußzeile von: Jean Gitanes
Geschrieben am: 23.06.2008 20:37:05

Hallo Hajo,

vielen Dank für Deine Antwort.
Wenn die Tabellenblätter 1-3 mit der Strg-Taste markiert wurden (weiß angezeigt) werden und dann die Seitanasicht Layout Kopfzeile/Fußzeile Benutzerdefinierte Fußzeile Mittlerer Abschnitt aktiv ist und ein Text eingegeben wird, so wird dieser nicht in allen Blättern angezeigt.
Wie ist die richtige Vorgehensweise?

Gruß

Jean


  

Betrifft: AW: Benutzerdefinierte Fußzeile von: Tommi
Geschrieben am: 24.06.2008 13:43:05

Hi Jean,

einfach aus der Ansicht über "Schließen" gehen, die Gruppierung entfernen und dann noch einmal in der Seitenansicht nachschauen. Der Text wurde in die Fußzeilen der markierten Tabellenblätter übernommen.

Schöne Grüße
Tommi


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Benutzerdefinierte Fußzeile"