Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

GetOpenFilename Dateiname vorbelegen

Betrifft: GetOpenFilename Dateiname vorbelegen von: Pebbelz
Geschrieben am: 04.07.2008 11:26:46

Hallo Forum,

ich habe 2 kleine Probleme

1) ich möchte mit GetOpenFilename eine Datei öffnen und dabei bereits einen Vorschlagswert für den Dateiname eintragen, da der sich zu 90% automatisch ermitteln lässt. Aber irgendwie finde ich hierzu keione Ansatzpunkt ... Benutze ich vielleicht die Falsche Methode ?

2) Im Zusammenhang mit dem obigen Problem möchte ich auf ein Netz-Verzeichnis wechseln. Da der Anwender das Laufwerk nicht immer gemapped, bzw. das nicht immer das gleiche Laufwerk nutzt wollte ich per UNC-Schreibweise auf das Verzeichnis wechseln - Mein Versuch mit CHDRIVE und CHDIR scheitert aber kläglich - vermutlich habe ich auch hier die falsche Methode

Aus der Ecel-Doku habe ich noch einen Hinweis auf GetDrive gefunden, das liefert mir aber auch nicht das gewünschte Ergebnis, da hier als ergebnis der Sharename geliefert wird.

drvpath = "\\sharename\Verzeichnis"
Dim fs, d, s
Set fs = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Set d = fs.GetDrive(fs.GetDriveName(fs.GetAbsolutePathName(drvpath)))
s = "Drive " & d.DriveLetter & ": - " & d.ShareName
MsgBox s

Es wäre schon wenn mir jemand einen Schubs in die "richtige" Richtung verpassen könnte.

Danke
Alex

  

Betrifft: AW: GetOpenFilename Dateiname vorbelegen von: Jürgen
Geschrieben am: 04.07.2008 23:11:34

Hallo Alex,

für Dein Netzzugriffsproblem habe ich zwar keine Idee, dafür aber in Sachen "GetOpenFilename". Du kannst dafür ein Filedialogobjekt einsetzen, quasi die deluxe-Version des GetOpenFilename. Hier ein Beispielcode:


Sub Dateiwahl()
Dim AuswahlDialog As FileDialog
Dim OKGedrueckt As Boolean

Set AuswahlDialog = Application.FileDialog(msoFileDialogFilePicker)

AuswahlDialog.InitialFileName = "d:\test.txt"
OKGedrueckt = AuswahlDialog.Show

If OKGedrueckt Then
   MsgBox "Auswahl: " & AuswahlDialog.Item
End If

End Sub





Wirf doch mal einen Blick in die Hilfe, Du kannst nämlich u.a. die Beschriftung der "Öffnen"-Schaltfläche ändern, Dateifilter anlegen und vorauswählen, Mehrfachauswahl aktivieren (Auswahl mehrerer Dateien gleichzeitig) etc. - und man kann auf gleichem Weg auch einen Verzeichnisauswahldialog realisieren.



Gruß, Jürgen


  

Betrifft: AW: GetOpenFilename Dateiname vorbelegen von: Pebbelz
Geschrieben am: 05.07.2008 03:28:35

Hallo Jürgen,

vielen Dank für den Hinweis auf Filedialogobjekt ... das war der Haupttreffer ... genau so hatte ich es mir vorgestellt.

Wegen der UNC-Frage zu dem Netzverzeichnis stelle das Thema aber nochmal als offen zurück.

Alex


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "GetOpenFilename Dateiname vorbelegen"