Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Dateneingabe mit Datum+Uhrzeit vervollständigen

Betrifft: Dateneingabe mit Datum+Uhrzeit vervollständigen von: KlausF
Geschrieben am: 08.07.2008 15:56:36

Hallo Excellenzen!

Habe eine Datenbank mit 20 Spalten, in der mittels der excelinternen Daten-Maske eintragungen vorgenommen bzw. geändert werden.

Nun möchte ich, dass automatisch in der 21.Spalte das Datum und in der 22.Spalte die Uhrzeit mitprotokolliert wird.

Mein kläglicher Ansatz funzt da leider nicht:


Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Cells(Target.Row, 21).Value = Format(Date, "dd.mm.yyyy")
Cells(Target.Row, 22).Value = Format(Now, "hh:mm:ss")
End Sub



Was muss daran geändert werden?

Grüße!
Klaus

  

Betrifft: AW: Dateneingabe mit Datum+Uhrzeit vervollständigen von: Tino
Geschrieben am: 08.07.2008 16:01:48

Hallo,
ich sehe so keinen Fehler, nur dass du eine Art Endlosschleife erzeugst.

Application.EnableEvents = False
Cells(Target.Row, 21).Value = Format(Date, "dd.mm.yyyy")
Cells(Target.Row, 22).Value = Format(Now, "hh:mm:ss")
Application.EnableEvents = True



Gruß Tino

www.VBA-Excel.de




  

Betrifft: AW: Dateneingabe mit Datum+Uhrzeit vervollständigen von: KlausF
Geschrieben am: 08.07.2008 16:29:50

Hallo Tino,

Danke für Deine Hilfe zur Behebung der Endlosschleife!
Das Hauptprob ist aber: eine Eingabe über die Datenbank-Maske wird nicht als Change-Ereignis erkannt - das Makro trägt nix ein, nur bei manueller Direkteinageb in die DB!

Hier mal eine Demo-Datei:
https://www.herber.de/bbs/user/53662.xls

Wie kann man das lösen?

Grüße!
Klaus


  

Betrifft: AW: Dateneingabe mit Datum+Uhrzeit vervollständigen von: Tino
Geschrieben am: 08.07.2008 17:14:48

Hallo,
und was soll ich jetzt mit dieser Demo Datei machen?
Da ist keine Datenbank-Maske drin!
Wie soll ich dies Nachvollziehen?

Gruß Tino

www.VBA-Excel.de




  

Betrifft: AW: Dateneingabe mit Datum+Uhrzeit vervollständigen von: KlausF
Geschrieben am: 08.07.2008 17:35:37

Sorry Tino,

ich meinte mit Datenbank-Maske die excelinterne, unter dem Menü Daten/Maske verfügbare!
Und die Datei war nur zur Demo, dass bei Verwendung ebendieser Maske das Makro nicht "anspringt".

Gruß!
Klaus


  

Betrifft: AW: Dateneingabe mit Datum+Uhrzeit vervollständigen von: Tino
Geschrieben am: 08.07.2008 18:08:08

Hallo,
darauf scheint es kein Ereignis zu geben, dass darauf anspricht.
Wirst wohl eine alternative suchen müssen.

Ich lass die Frage mal offen, vielleicht irre ich mich auch!

Gruß Tino


  

Betrifft: AW: Dateneingabe mit Datum+Uhrzeit vervollständigen von: Mustafa
Geschrieben am: 12.07.2008 11:05:06

Hallo Klaus,

Bei der Eingabe der Daten über die Datenmaske spricht nicht das Change Ereignis an, aber das Calculate ereignis.

Versuch es mal mit diesem Code:

Private Sub Worksheet_Calculate()
Application.EnableEvents = False
Cells(Target.Row, 6).Value = Format(Date, "dd.mm.yyyy")
Cells(Target.Row, 7).Value = Format(Now, "hh:mm:ss")
Application.EnableEvents = True
End Sub



Rückmeldung obs Hilft wäre nett.
Viele Grüße aus der Domstadt Klön.


  

Betrifft: Sorry nehme alles zurück von: Mustafa
Geschrieben am: 12.07.2008 11:08:20

So funktioniert es auch nicht.