Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Automatisches Kopieren von Blättern

Betrifft: Automatisches Kopieren von Blättern von: Volker Schulz
Geschrieben am: 21.07.2008 11:03:25

Hallo ,
ich möchte in einer selbst mit Excel (2000 - aber auf MS Office 2007 konvertiert und damit arbeitend) gestalteten Mitgliederkartei die einzelnen Monatstabellen zum jeweils 30. eines Monats "automatisch" in den folgenden Monat fortschreiben / kopieren lassen .
Bisher habe ich immer "per Hand" die kompletten Tabellenblätter kopiert (rechte Maustaste : "verschieben/kopieren" ). Von z.B. Mai in den Juni und dann die nicht mehr aktuellen Zellen in einer von mir aufgestellten Tabelle (wie z.B. das Datum der Beitragsbezahlung und die Nummer des Kontobeleges) gelöscht , damit ich diese dann aktuell im Juni wieder entsprechend des neuen Kontoauszuges neu "beschriften" konnte .
Kann ich diese von mir aufgestellte Tabelle im Tabellenblatt (darin sind in verschiedenen Spalten und Zellen Funktionen enthalten - zum Beispiel auch die WENN-Funktion) teilweise (ohne Spalten / Zellen mit Funktionen) wie oben angefragt "automatisch" von Excel kopieren lassen ? Und wenn ja - wie ?
Vielen Dank .

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Automatisches Kopieren von Blättern"