Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Summenprodukt bei Zahlen folge

Summenprodukt bei Zahlen folge
24.07.2008 10:11:42
Carmen
Hallo Zusammen,
habe eine Liste mit zig Postleitzahlen. Aus dieser Liste möchte ich die Anzahl mancher Postleitzahlen ermitteln, wobei ich mir die ersten 2-3 und 4 Zahlenkombinationen reichen.
ZB
82339
82569
82349
82539
22825
22767
86289
Nun habe ich eine Formel die macht das auch ganz super
SUMMENPRODUKT(NICHT(ISTFEHLER(SUCHEN(" 825 ";TEXT(H1:H100000;"00 #### #### ##"))))*1)
aber leider zählt sie nicht von vorne, Sprich das ergebnis ist hier 3 statt 2. Wie bekomme ich es hin dass nur von vorne gescuht wird?
Vielen Dank
Gruß Carmen

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Summenprodukt bei Zahlen folge
24.07.2008 10:21:00
Tino
Hallo,
also ich kann Dein Problem nicht nachvollziehen,
bei mir kommt wie gefordert als Ergebnis 2 raus.
 HI
1823392
282569 
382349 
482539 
522825 
622767 
786289 

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
I1=SUMMENPRODUKT(NICHT(ISTFEHLER(SUCHEN(" 825 ";TEXT(H1:H100000;"00 #### #### ##"))))*1)

Gruß Tino

www.VBA-Excel.de


Anzeige
AW: Summenprodukt bei Zahlen folge
24.07.2008 10:21:59
Tobias
Hallo Carmen,
bei mir (Excel 2003) funktioniert Deine Formel. Ich hätte hier noch einen alternativen Vorschlag:
Tabelle2

 A
182339
282569
382349
482539
522825
622767
786289
8Anzahl
92
102

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
A9=SUMMENPRODUKT(NICHT(ISTFEHLER(SUCHEN(" 825 ";TEXT(A1:A7;"00 #### #### ##"))))*1)
A10=ZÄHLENWENN(A1:A7;"<82600")-ZÄHLENWENN(A1:A7;"<82500")


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Schönen Gruß, Tobi
http://www.tobiasschmid.de/

Anzeige
... noch 'ne Variante
24.07.2008 10:31:00
David
so ginge es auch:
{=SUMME(WENN(NICHT(ISTFEHLER(FINDEN(E1;A1:A100000;1)));FINDEN(E1;A1:A100000;1);0))}
als Matrixformel eingeben.
Gruß
David

eine kürzere und flexibler Summenproduktformel...
24.07.2008 11:09:01
neopa
Hallo Carmen,
... könnte ich anbieten. Der Formel ist es egal, ob Du die ersten 2,3,4 Stellen "absuchst":
 EFGH
12825 82339
2   82569
3   82349
4   82539
5   22825
6   22767
7   86289
8    

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
E1=SUMMENPRODUKT(--(KÜRZEN(H1:H99/10^(5-LÄNGE(F1)); )=F1))


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Gruß Werner
.. , - ...

Anzeige
AW: Summenprodukt bei Zahlen folge
24.07.2008 11:11:00
Carmen
Super vielen Dank, in der Kommbination funktioniert es.

AW: eine andere Variante
24.07.2008 12:19:00
Tino
Hallo,
ich habe mal noch etwas experimentiert.
Ich gehe mal davon aus, dass der Such- Wert in der Formel, aus einer Zelle kommt.
 EFGH
1EingabezelleAnzahl gefunden Liste
28252 82339
32281 82569
485 82349
5861 82539
6222 22825
7   22767
8   86289

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
F2=ZÄHLENWENN($H$2:$H$100000;">="&E2&WIEDERHOLEN("0";5-LÄNGE(E2)))-ZÄHLENWENN($H$2:$H$100000;">="&E2+1&WIEDERHOLEN("0";5-LÄNGE(E2)))
F3=ZÄHLENWENN($H$2:$H$100000;">="&E3&WIEDERHOLEN("0";5-LÄNGE(E3)))-ZÄHLENWENN($H$2:$H$100000;">="&E3+1&WIEDERHOLEN("0";5-LÄNGE(E3)))
F4=ZÄHLENWENN($H$2:$H$100000;">="&E4&WIEDERHOLEN("0";5-LÄNGE(E4)))-ZÄHLENWENN($H$2:$H$100000;">="&E4+1&WIEDERHOLEN("0";5-LÄNGE(E4)))
F5=ZÄHLENWENN($H$2:$H$100000;">="&E5&WIEDERHOLEN("0";5-LÄNGE(E5)))-ZÄHLENWENN($H$2:$H$100000;">="&E5+1&WIEDERHOLEN("0";5-LÄNGE(E5)))
F6=ZÄHLENWENN($H$2:$H$100000;">="&E6&WIEDERHOLEN("0";5-LÄNGE(E6)))-ZÄHLENWENN($H$2:$H$100000;">="&E6+1&WIEDERHOLEN("0";5-LÄNGE(E6)))

Gruß Tino

www.VBA-Excel.de


Anzeige
wenn mit ZÄHLENWENN(), dann ...
24.07.2008 13:26:52
neopa
Hallo Tino,
... würde ich analog meiner vorigen SUMMENPRODUKT()-Variante folgende Formel-Kürzung vorschlagen:
 EFGH
12  82339
2825  82569
3   82349
4   82539
5   22825
6   22767
7   86289
8    

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
E1=ZÄHLENWENN($H$2:$H$10000;"<"&(E2+1)*10^(5-LÄNGE(E2)))-ZÄHLENWENN($H$2:$H$10000;">="&E2*10^(5-LÄNGE(E2)))


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Gruß Werner
.. , - ...

Anzeige
kleine Korrektur ...
24.07.2008 13:32:00
neopa
.... sollte natürlich kleiner gleich und nicht größer gleich lauten:
 E
12
2825

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
E1=ZÄHLENWENN($H$2:$H$10000;"<"&(E2+1)*10^(5-LÄNGE(E2)))-ZÄHLENWENN($H$2:$H$10000;"<="&E2*10^(5-LÄNGE(E2)))


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Gruß Werner
.. , - ...

Anzeige
AW: kleine Korrektur ...
24.07.2008 16:54:00
Tino
Hallo Werner,
genau ist kürzer.
Gruß Tino

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige