Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Wenn 3, dann eins dazu

Betrifft: Wenn 3, dann eins dazu von: Jochen
Geschrieben am: 05.08.2008 23:14:04

Hi,

wie kann ich denn folgendes Problem ausrechnen:

Für immer 3 erreichte Stück, soll nochmal 1 dazu addiert werden.

Also so:

1 = +0
2 = +0
3 = +1
4 = +1
5 = +1
6 = +2
7 = +2
8 = +2
9 = +3
10 = +3
11 = +3
12 = + 4
14 = +4
usw.

oder anders gesagt: sobald ein Dreier erreicht wurde, 1 dazuzählen.

In A1 soll eine Menge (Stück) geschrieben werden.

In A2 soll nachher das ergebnis stehen.

Kann mann das irgend wie in einer Formel oder Funktion ausdrücken ?

Danke mal Gruss
Jochen

  

Betrifft: AW: Wenn 3, dann eins dazu von: Erich G.
Geschrieben am: 05.08.2008 23:26:05

Hi Jochen,
so?

 AB
111
222
334
445
556
668
779
8810
9912
101013
111114
121216
131317
141418

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B1=A1+GANZZAHL(A1/3)
B2=A2+GANZZAHL(A2/3)

Rückmeldung wäre nett! - Grüße von Erich aus Kamp-Lintfort


  

Betrifft: AW: Wenn 3, dann eins dazu von: Jochen
Geschrieben am: 06.08.2008 00:04:14

Vielen Dank,

Wunderbar


Gruss
Jochen