Microsoft Excel

Excel und VBA: Formeln, Programmierung, Lösungen

Die Excel/VBA-Beispiele

VBA-Begriff: DataObject-Objekt

Eine Stelle zum Ablegen von formatierten Textdaten, die bei Übertragungsoperationen verwendet wird. Das Objekt enthält auch eine Liste der Formate, mit denen die im DataObject-Objekt gespeicherten Textbestandteile formatiert sind.

Hinweise

Ein DataObject-Objekt kann einen Textbestandteil im Textformat der Zwischenablage enthalten sowie jeweils einen Textbestandteil in jedem weiteren Format, z. B. in benutzerdefinierten Formaten.

Ein DataObject-Objekt unterscheidet sich von der Zwischenablage. Ein DataObject-Objekt unterstützt Befehle in Verbindung mit der Zwischenablage sowie Drag & Drop-Aktionen für Text. Wenn Sie eine Operation beginnen, bei der die Zwischenablage verwendet wird (z. B. GetText), oder eine Drag & Drop-Operation, werden die von dieser Operation betroffenen Daten in ein DataObject-Objekt verschoben.

Die Funktionsweise des DataObject-Objekts entspricht der Funktionsweise der Zwischenablage. Wenn Sie eine Textzeichenfolge in ein DataObject-Objekt kopieren, speichert das DataObject-Objekt diese Textzeichenfolge. Wenn Sie nun eine zweite Zeichenfolge in demselben Format in das DataObject-Objekt kopieren, wird die erste Textzeichenfolge im DataObject-Objekt verworfen und stattdessen eine Kopie der zweiten Zeichenfolge im DataObject-Objekt gespeichert. Das Objekt speichert jeweils ein Textstück eines bestimmten Formats, wobei es sich immer um den Text der letzten Operation handelt.