Microsoft Excel

Excel und VBA: Formeln, Programmierung, Lösungen

Die Excel/VBA-Beispiele

VBA-Begriff: Register-Steuerelement (TabStrip)

Zeigt mehrere, inhaltlich miteinander verbundene Steuerelemente als eine optische Gruppe an.

TabStrip-Objekt
Tabs-Auflistung (Tab-Objekt)

Hinweise

Mit dem Register-Steuerelement (TabStrip) können Sie inhaltlich zusammenhängende Steuerelemente in Gruppen mit jeweils unterschiedlichen Informationen zusammenstellen und anzeigen.

Die Steuerelemente können z. B. Informationen über den Tagesplan einer Gruppe von Mitarbeitern darstellen, wobei jeder Satz von Informationen einem bestimmten Mitarbeiter zugeordnet ist. Richten Sie den Titel jeder Registerkarte so ein, dass er den Namen eines Mitarbeiters wiedergibt. Anschließend können Sie Code schreiben, durch den die Steuerelemente beim Klicken auf die Registerkarte aktualisiert werden, so dass sie stets Informationen zu der auf der Registerkarte angegebenen Person anzeigen.

Anmerkung   Das Register-Steuerelement wird als Container einer Tabs-Auflistung implementiert, die ihrerseits eine Gruppe von Tab-Objekten enthält.

Die Standardeigenschaft für das Register-Steuerelement ist die SelectedItem-Eigenschaft.

Das Standardereignis für das Register-Steuerelement ist das Change-Ereignis.