Microsoft Excel

Excel und VBA: Formeln, Programmierung, Lösungen

Die Excel/VBA-Beispiele

VBA-Begriff: AddCustomList-Methode

Fügt eine benutzerdefinierte Liste für benutzerdefiniertes AutoAusfüllen und benutzerdefiniertes Sortieren hinzu.

Syntax

Ausdruck.AddCustomList(ListArray, ByRow)

Ausdruck   Erforderlich. Ein Ausdruck, der ein Application-Objekt zurückgibt.

ListArray   Variant erforderlich. Gibt die Quelldaten an, und zwar entweder als Matrix aus Zeichenfolgen oder als Range-Objekt.

ByRow   Variant optional. Wird nur angegeben, wenn ListArray ein Range-Objekt ist. Wenn True, wird eine benutzerdefinierte Liste aus allen Zeilen des Bereichs erstellt. Wenn False, wird eine benutzerdefinierte Liste aus allen Spalten des Bereichs erstellt. Falls dieses Argument nicht angegeben ist und es in dem Bereich mehr Zeilen als Spalten gibt (oder die Anzahl der Zeilen und Spalten gleich ist), erstellt Microsoft Excel eine benutzerdefinierte Liste aus allen Spalten des Bereichs.

Anmerkungen

Falls Sie versuchen, eine bereits vorhandene Liste hinzuzufügen, verändert diese Methode nichts.