Microsoft Excel

Excel und VBA: Formeln, Programmierung, Lösungen

Die Excel/VBA-Beispiele

VBA-Begriff: Add-Methode (Validation-Objekt)

Fügt dem angegebenen Bereich Validierung zu.

Syntax

Ausdruck.Add(Type, AlertStyle, Operator, Formula1, Formula2)

Ausdruck   Erforderlich. Ein Ausdruck, der ein Validation-Objekt zurückgibt.

Type   Long erforderlich. Der Gültigkeitstyp. Dabei kann es sich um eine der folgenden XlDVType-Konstanten handeln: xlValidateCustom, xlValidateDate, xlValidateDecimal, xlValidateInputOnly, xlValidateList, xlValidateTextLength, xlValidateTime oder xlValidateWholeNumber.

AlertStyle   Variant optional. Der Stil der Validierungswarnung. Dabei kann es sich um eine der folgenden XlDVAlertStyle-Konstanten handeln: xlValidAlertInformation, xlValidAlertStop oder xlValidAlertWarning.

Operator   Variant optional. Der Validierungs-Operator. Dabei kann es sich um eine der folgenden XlFormatConditionOperator-Konstanten handeln: xlBetween, xlEqual, xlGreater, xlGreaterEqual, xlLess, xlLessEqual, xlNotBetween oder xlNotEqual.

Formula1   Variant optional. Der erste Teil der Validierungsgleichung.

Formula2   Variant optional. Der zweite Teil der Validierung wenn es sich bei dem Operator um xlBetween oder xlNotBetween handelt (sonst wird dieses Argument ignoriert).

Anmerkungen

Die Add-Methode benötigt, abhängig vom Gültigkeitstyp, verschiedene Argumente, wie in der Tabelle dargestellt.

Gültigkeitstyp Argumente
xlValidateCustom Formula1 ist erforderlich, Formula2 wird ignoriert. Formula1 muss einen Ausdruck enthalten, der bei einer gültigen Dateneingabe True und bei einer ungültigen False zurückgibt.
xlInputOnly AlertStyle, Formula1 oder Formula2 werden benutzt.
xlValidateList Formula1 ist erforderlich, Formula2 wird ignoriert. Formula1 muss entweder eine durch Kommata getrennte Werteliste oder einen Verweis auf ein Tabellenblatt mit dieser Liste enthalten.
xlValidateWholeNumber, xlValidateDate, xlValidateDecimal, xlValidateTextLength oder xlValidateTime Mindestens Formula1 oder Formula2 müssen, beide Werte können angegeben werden.