Microsoft Excel

Excel und VBA: Formeln, Programmierung, Lösungen

Die Excel/VBA-Beispiele

VBA-Begriff: FindPrevious-Methode

Setzt eine Suche fort, die mit der Find-Methode begonnen wurde. Die Methode sucht nach der vorhergehenden Zelle, die dieselben Suchkriterien erfüllt, und gibt ein Range-Objekt zurück, das diese Zelle darstellt. Die Methode bleibt ohne Wirkung auf die aktuelle Auswahl oder die aktive Zelle.

Syntax

Ausdruck.FindPrevious(After)

Ausdruck   Erforderlich. Ein Ausdruck, der ein Range-Objekt zurückgibt.

After   Variant optional. Das Argument gibt die erste Zelle an, von der aus rückwärts gesucht werden soll. Dies entspricht der Position der aktiven Zelle, wenn eine Suche über die Benutzeroberfläche durchgeführt wird. Beachten Sie, dass After eine einzelne Zelle im Bereich sein muss. Bedenken Sie, dass die Suche vor dieser Zelle beginnt; die angegebene Zelle wird also erst durchsucht, wenn der Suchlauf zur Ausgangszelle zurückkehrt. Wird das Argument nicht angegeben, so ist die obere linke Zelle des Bereichs der Startpunkt für die Suche.

Anmerkungen

Erreicht die Suche den Anfang des angegebenen Suchbereichs, beginnt sie erneut am Ende dieses Bereichs. Um zu verhindern, dass der Bereich erneut durchsucht wird, speichern Sie die Adresse der zuerst gefundenen Zelle, und vergleichen Sie dann jede nachfolgend gefundene Zelladresse mit dieser gespeicherten.