Microsoft Excel

Excel und VBA: Formeln, Programmierung, Lösungen

Die Excel/VBA-Beispiele

VBA-Begriff: RemoveItem-Methode

Entfernt ein oder mehrere Elemente aus einem Listenfeld oder Kombinationsfeld.

Syntax

Ausdruck.RemoveItem(Index, Count)

Ausdruck   Ein Ausdruck, der ein ControlFormat-Objekt zurückgibt.

Index   Long erforderlich. Die Nummer des ersten zu entfernenden Elements. Gültige Werte sind 1 bis zur Anzahl der Elemente in der Liste (diese werden durch die ListCount-Eigenschaft zurückgegeben).

Count   Variant optional. Die Anzahl der zu entfernenden Elemente, beginnend bei Index. Wird dieses Argument nicht angegeben, so wird ein Element entfernt. Wenn Index + Count die Anzahl der Elemente in der Liste übersteigt, werden alle Elemente der Liste von Index bis zum Ende der Liste ohne Auftreten eines Fehlers entfernt.

Anmerkungen

Falls für das angegebene Objekt ein Füllbereich definiert ist, schlägt diese Methode fehl.

Verwenden Sie die RemoveAllItems-Methode um alle Einträge aus einem Microsoft Excel-Listenfeld oder Kombinationsfeld zu entfernen. Verwenden Sie die Clear-Methode, um alle Elemente aus einem ActiveX-Listenfeld oder Kombinationsfeld zu entfernen.