Microsoft Excel

Excel und VBA: Formeln, Programmierung, Lösungen

Die Excel/VBA-Beispiele

VBA-Begriff: ReplacementList-Methode

Gibt die Matrix der AutoKorrektur-Ersetzungen zurück oder legt sie fest.

Syntax

Ausdruck.ReplacementList(Index)

Ausdruck   Erforderlich. Ein Ausdruck, der ein AutoCorrect-Objekt zurückgibt.

Index   Variant optional. Die Zeile der Matrix der AutoKorrektur-Ersetzungen, die zurückgegeben werden soll. Die Zeile wird als eindimensionale Matrix mit zwei Elementen zurückgegeben. Das erste Element ist der Text in Spalte 1, das zweite Element der Text in Spalte 2. Befindet sich Index außerhalb des Bereichs, schlägt diese Methode fehl.

Wird Index nicht angegeben, gibt diese Eigenschaft eine zweidimensionale Matrix zurück. Jede Zeile in der Matrix enthält eine Ersetzung, wie in der folgenden Tabelle dargestellt.

Spalte Inhalt
1 Der zu ersetzende Text
2 Der Ersatztext

Anmerkungen

Verwenden Sie die AddReplacement-Methode, um zur Liste der Ersetzungen einen Eintrag hinzuzufügen.