Microsoft Excel

Excel und VBA: Formeln, Programmierung, Lösungen

Die Excel/VBA-Beispiele

VBA-Begriff: Sheets-Auflistungsobjekt

Eine Auflistung aller Blätter in der angegebenen oder aktiven Arbeitsmappe. Die Sheets-Auflistung kann Chart-oder Worksheet-Objekte enthalten.

Über die Sheets-Auflistung kann auf Blätter eines beliebigen Typs zugegriffen werden. Sollten Sie nur mit Blättern eines bestimmten Typs arbeiten, lesen Sie unter dem betreffenden Blattyp nach.

Verwenden der Sheets-Auflistung

Verwenden Sie die Sheets-Eigenschaft zum Zugriff auf die Sheets-Auflistung. Im folgenden Beispiel werden alle Blätter der aktiven Arbeitsmappe gedruckt.

Sheets.PrintOut

Verwenden Sie die Add-Methode, um ein neues Blatt zu erstellen und dieses der Auflistung hinzuzufügen. Im folgenden Beispiel werden in der aktiven Arbeitsmappe zwei neue Diagrammblätter hinter dem zweiten Blatt eingefügt.

Sheets.Add type:=xlChart, count:=2, after:=Sheets(2)

Verwenden Sie Sheets(Index), wobei Index der Name oder die Indexnummer des Blattes ist, um ein einzelnes Chart- oder Worksheet-Objekt zurückzugeben. Im folgenden Beispiel wird das Blatt "Tabelle1" aktiviert.

Sheets("sheet1").Activate

Verwenden Sie Sheets(Matrix), um mehrere Blätter anzugeben. Im folgenden Beispiel werden die Blätter "Tabelle4" und "Tabelle5" an den Anfang der Arbeitsmappe verschoben.

Sheets(Array("Sheet4", "Sheet5")).Move before:=Sheets(1)