Microsoft Excel

Excel und VBA: Formeln, Programmierung, Lösungen

Die Excel/VBA-Beispiele

VBA-Begriff: Beispiel zur Count-Eigenschaft

Im folgenden Beispiel wird die Anzahl der markierten Spalten in Sheet1 angezeigt. Es wird auch auf eine Mehrfachmarkierung geprüft. Trifft dies zu, werden alle Teile der Mehrfachmarkierung in einer Schleife bearbeitet.

Worksheets("Sheet1").Activate
areaCount = Selection.Areas.Count
If areaCount <= 1 Then
    MsgBox "The selection contains " & _
        Selection.Columns.Count & " columns."
Else
    For i = 1 To areaCount
        MsgBox "Area " & i & " of the selection contains " & _
            Selection.Areas(i).Columns.Count & " columns."
    Next i
End If

In diesem Beispiel wird das letzte Zeichen in Zelle A1 hoch gestellt.

n = Worksheets("Sheet1").Range("A1").Characters.Count
Worksheets("Sheet1").Range("A1").Characters(n, 1) _
    .Font.Superscript = True