Microsoft Excel

Excel und VBA: Formeln, Programmierung, Lösungen

Die Excel/VBA-Beispiele

VBA-Begriff: International-Eigenschaft

Gibt Informationen über die aktuellen landesspezifischen und internationalen Einstellungen zurück. Variant Schreibgeschützt.

Syntax

Ausdruck.International(Index)

Elements

Ausdruck   Erforderlich. Ein Ausdruck, der ein Application-Objekt zurückgibt.

Index   Long optional. Die zurückzugebende Einstellung. Kann eine der in der folgenden Tabelle aufgeführten XlApplicationInternational-Konstanten sein:

Index Typ Bedeutung
xlCountryCode Long Die landesspezifische Version von Microsoft Excel.
xlCountrySetting Long Die aktuelle Ländereinstellung in der Windows-Systemsteuerung.
xlDecimalSeparator String Das Dezimaltrennzeichen.
xlThousandsSeparator String Das Null- oder 1.000er-Trennzeichen.
xlListSeparator String Das Listentrennzeichen.
xlUpperCaseRowLetter String Ein Großbuchstabe für Zeilenangaben (in Z1S1-Bezügen).
xlUpperCaseColumnLetter String Ein Großbuchstabe für Spaltenangaben.
xlLowerCaseRowLetter String Ein Kleinbuchstabe für Zeilenangaben.
xlLowerCaseColumnLetter String Ein Kleinbuchstabe für Spaltenangaben.
xlLeftBracket String Das Zeichen, das in Z1S1-Bezügen an Stelle der linken eckigen Klammer ([) verwendet wird.
xlRightBracket String Das Zeichen, das in Z1S1-Bezügen an Stelle der rechten eckigen Klammer (]) verwendet wird.
xlLeftBrace String Das Zeichen, das in einer Matrix an Stelle der linken geschweiften Klammer ({) verwendet wird.
xlRightBrace String Das Zeichen, das in einer Matrix an Stelle der rechten geschweiften Klammer (}) verwendet wird.
xlColumnSeparator String Das Zeichen, mit dem Spalten in einer Matrix getrennt werden.
xlRowSeparator String Das Zeichen, mit dem Zeilen in einer Matrix getrennt werden.
xlAlternateArraySeparator String Das alternative Trennzeichen für Matrix-Elemente, das verwendet werden soll, wenn das aktuelle Matrix-Trennzeichen mit dem Dezimaltrennzeichen identisch ist.
xlDateSeparator String Das Datumstrennzeichen (/).
xlTimeSeparator String Das Uhrzeittrennzeichen (:).
xlYearCode String Das Jahressymbol in Zahlenformaten (y).
xlMonthCode String Das Monatssymbol (m).
xlDayCode String Das Tagessymbol (d).
xlHourCode String Das Stundensymbol (h).
xlMinuteCode String Das Minutensymbol (m).
xlSecondCode String Das Sekundensymbol (s).
xlCurrencyCode String Das Währungssymbol.
xlGeneralFormatName String Der Name des Standard-Zahlenformats.
xlCurrencyDigits Long Die Anzahl der Nachkommastellen in Währungsformaten.
xlCurrencyNegative Long Währungsformat für negative Währungswerte:
0 = (Symbolx) oder (xSymbol)
1 = -Symbolx oder -xSymbol
2 = Symbol-x oder x-Symbol
3 = Symbolx- oder xSymbol,
wobei Symbol das Währungssymbol des Landes oder der Region darstellt. Beachten Sie, dass die Position des Währungssymbols durch xlCurrencyBefore bestimmt wird.
xlNoncurrencyDigits Long Die Anzahl der Nachkommastellen für Nicht-Währungsformate.
xlMonthNameChars Long Gibt aus Gründen der Abwärtskompatibilität immer drei Zeichen zurück. Abgekürzte Monatsnamen werden aus Microsoft Windows gelesen und können eine beliebige Länge besitzen.
xlWeekdayNameChars Long Gibt aus Gründen der Abwärtskompatibilität immer drei Zeichen zurück. Abgekürzte Wochentagsnamen werden aus Microsoft Windows gelesen und können eine beliebige Länge besitzen.
xlDateOrder Long Die Reihenfolge der Datumselemente:
0 = Monat-Tag-Jahr
1 = Tag-Monat-Jahr
2 = Jahr-Monat-Tag
xl24HourClock Boolean True beim 24-Stunden-Zeitformat, False beim 12-Stunden-Zeitformat.
xlNonEnglishFunctions Boolean True, wenn Funktionen nicht in Englisch angezeigt werden.
xlMetric Boolean True, wenn das metrische System verwendet wird. False, wenn das englische Maßsystem verwendet wird.
xlCurrencySpaceBefore Boolean True, wenn vor dem Währungssymbol ein Leerzeichen eingefügt wird.
xlCurrencyBefore Boolean True, wenn das Währungssymbol dem Betrag vorangeht, False, wenn es nachgestellt ist.
xlCurrencyMinusSign Boolean True, wenn vor negativen Zahlen ein Minuszeichen angegeben wird. False, wenn Klammern verwendet werden.
xlCurrencyTrailingZeros Boolean True, wenn nachstehende Nullen bei Nullbeträgen angezeigt werden.
xlCurrencyLeadingZeros Boolean True, wenn führende Nullen bei Nullbeträgen angezeigt werden.
xlMonthLeadingZero Boolean True, wenn bei als Zahlen dargestellten Monaten führende Nullen angezeigt werden.
xlDayLeadingZero Boolean True, wenn bei Tagen eine führende Null angezeigt wird.
xl4DigitYears Boolean True, wenn Jahreszahlen mit 4 Ziffern angezeigt werden. False, wenn nur 2 Ziffern verwendet werden.
xlMDY Boolean True, wenn im langen Datumsformat die Datumsreihenfolge Monat-Tag-Jahr lautet. False, wenn die Reihenfolge Tag-Monat-Jahr ist.
xlTimeLeadingZero Boolean True, wenn bei Uhrzeiten führende Nullen angezeigt werden.

Anmerkungen

Die in der obigen Tabelle gezeigten Symbol, Trennzeichen und Währungsformate können sich von den in Ihrer Sprache oder geografischen Region verwendeten unterscheiden und stehen Ihnen, abhängig von der ausgewählten oder installierten Sprachunterstützung (z. B. Deutsch), möglicherweise nicht zur Verfügung.