Microsoft Excel

Excel und VBA: Formeln, Programmierung, Lösungen

Die Excel/VBA-Beispiele

VBA-Begriff: TextFileColumnDataTypes-Eigenschaft

Gibt eine geordnete Matrix von Konstanten zurück oder legt diese fest, die die Datentypen angeben, die den entsprechenden Spalten in der Textdatei, die in eine Abfragetabelle importiert wird, zugewiesen wurde. Die Standardkonstante für jede Spalte lautet xlGeneral. Variant Schreib-Lese-Zugriff.

Sie können die in der folgenden Tabelle aufgeführten xlColumnDataType-Konstanten verwenden, um die verwendeten Spaltendatentypen oder die beim Datenimport durchgeführten Aktionen anzugeben.

Konstante Beschreibung
xlGeneralFormat Standard
xlDMYFormat Datum im Format TMJ
xlDYMFormat Datum im Format TJM
xlEMDFormat Datum im EMD-Format
xlMDYFormat Datum im Format MTJ
xlMDYFormat Datum im Format MTJ
xlSkipColumn Spalte überspringen
xlTextFormat Text
xlYDMFormat Datum im Format JTM
xlYMDFormat Datum im Format JMT

Anmerkungen

Verwenden Sie diese Eigenschaft nur, wenn die Abfragetabelle auf Daten aus einer Textdatei basiert (wobei die QueryType-Eigenschaft auf xlTextImport festgelegt ist).

Werden mehr Elemente in der Matrix angegeben, als Spalten vorhanden sind, werden diese Werte ignoriert.

Sie können xlEMDFormat nur verwenden, wenn die Sprachunterstützung für Taiwan installiert und aktiviert ist. Die xlEMDFormat-Konstante gibt an, dass Kalenderangaben gemäß dem Taiwanesischen Kalender verwendet werden sollen.