Microsoft Excel

Excel und VBA: Formeln, Programmierung, Lösungen

Die Excel/VBA-Beispiele

VBA-Begriff: benanntes Argument

Ein Argument mit einem Namen, der in der Objektbibliothek vordefiniert ist. Anstatt einen Wert für jedes Argument in einer von der Syntax erwarteten Reihenfolge bereitzustellen, können Sie benannte Argumente verwenden, um Werte in beliebiger Reihenfolge zuzuweisen. Nehmen Sie beispielsweise an, eine Methode akzeptiert drei Argumente:

TuWas benanntesArg1, benanntesArg2, benanntesArg3

Wenn Sie benannten Argumenten Werte zuweisen, können Sie die folgende Anweisung verwenden:

TuWas benanntesArg3 := 4, benanntesArg2 := 5, benanntesArg1 := 20

Die können feststellen, daß benannte Argumente in der Syntax nicht in der normalen Positionsreihenfolge erscheinen müssen.