Microsoft Excel Eigene UserForm-Werkzeugsammlungs-Elemente
Die UserForm-Werkzeugsammlung lässt sich um neue Seiten und neue Elemente erweitern.

1 - Neue UserForm

Wechseln Sie mit Alt+F11 in die Entwicklungsumgebung und wählen Sie Menü Einfügen / UserForm oder die entsprechende Symbolleisten-Schaltfläche.

2 - Werkzeugsammlung

Mit der neuen UserForm wird die UserForm-Werkzeugsammlung angezeigt.

3 - Neue Seite erstellen

Klicken Sie das Register Steuerelemente mit der rechten Maustaste an und wählen Sie in dem jetzt erscheinden Kontextmenü Neue Seite

4 - Die neue Seite

Es wird eine neue Seite mit dem Steuerelement Objekte auswählen angelegt.

5 - Neue Seite umbenennen

Klicken Sie das Register Neue Seite mit der rechten Maustaste an und wählen Sie in dem jetzt erscheinden Kontextmenü Umbenennen...

6 - Name festlegen

Geben Sie in den jetzt erscheinenden Dialog den neuen Namen für die Seite und einen Info-Text ein.

7 - Neue Schaltfläche

Wechseln Sie in das Register Steuerelemente, und ziehen Sie das Schaltflächen-Steuerelement auf die UserForm.

8 - Eigenschaften festlegen

Rufen Sie mit F4 das Eigenschaften-Fenster auf und legen Sie die gewünschten Eigenschaften fest.

9 - Der Werkzeugsammlung hinzufügen

Wählen Sie in der Werkzeugsammlung das Register Tools und ziehen Sie die Schaltfläche von der UserForm in die Werkzeugsammlung.

10 - ToolTip festlegen

Klicken Sie in der Werkzeugsammlung die Schaltfläche mit der rechten Maustaste an und wählen Sie Anpassen: Neu: Schaltfläche.

11 - Quickinfo festlegen

Geben Sie im Steuerelement-anpassen-Dialog einen gewünschten Quick-Info-Text ein.

12 - Künftige Verwendung

Bei Ihren künftigen UserForms können Sie diese anwenderdefinierte OK-Schaltfläche durch einfaches Ziehen aus der Werkzeugsammlung in die UserForm übernehmen.