Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CheckBox
BildScreenshot zu CheckBox CheckBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema ListBox
BildScreenshot zu ListBox ListBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema MultiPage
BildScreenshot zu MultiPage MultiPage-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema OptionButton
BildScreenshot zu OptionButton OptionButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema ScrollBar
BildScreenshot zu ScrollBar ScrollBar-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema SpinButton
BildScreenshot zu SpinButton SpinButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Option Button Wert aus Tabelle (x)


Betrifft: Option Button Wert aus Tabelle (x) von: Andreas
Geschrieben am: 12.09.2019 13:01:14

Hallo Excelfreunde,

stehe mal wieder vor einer Herausforderung wo ich selber nicht weiter komme und eure Hilfe benötige.

Ich habe in meiner UserForm wo ich eine ListBox1 mit Daten aus Tabellenblatt "Erfassung_Bearbeitung" über die Auswahl einer ComboBox entsprechend Datensätze einlese.
Das funktioniert perfekt.

Jetzt habe ich folgendes Anliegen:
Ich habe in meiner UserForm MultiPage in der Page3 2 OptionButton plaziert.
OptionButton1
OptionButton2

Was soll erreicht werden:
In meinem Tabellenblatt ""Erfassung_Bearbeitung" sind in Spalte ("ML" ab Zeile 5)
je nach Datensatz ein (x) eingetragen oder die Zelle ist leer.
Jetzt möchte ich das wenn ich in der ListBox1 einen Eintrag auswähle, das der OptionButton1 mit Bezeichnung (ja) entsprechend dem Wert aus Tabelle "Erfassung_Bearbeitung" Spalte ML zB. ein "x" er mir True anzeigt. Wenn die Zelle leer ist soll mir der OptionButton2 mit der Bezeichnung (nein) auf True gesetzt werden.
Nachfolgender Code macht das bereits mit TexTBox, CheckBox, ComboBox, Label.
das funktioniert auch.

Wie muß aber die CodeZeile für den OptionButton1 und OptionButton2 aussehen.
Damit er mir beim einlesen des Datensatzes entsprechen wenn in der Zelle ein ("x") vorhanden ist das er aktiviert, und wenn die Zelle leer ist das er mir den OptionButton2 dementsprechend aktiviert.

Nachfolgender Code der auch funktioniert

Private Sub TextBox10_Change()
       Dim varTMP As Variant
       
       'wenn ID Datensatz-Nummer
       If Not Trim(TextBox10.Text) = "" Then
           With Sheets("Erfassung_Bearbeitung")
        
               varTMP = Application.Match(CLng(TextBox10.Text), .Range("A:A"), 0)
               If Not IsError(varTMP) Then
                   Me.Tag = varTMP
                   
    cmdSuchen_Projektnummer.Visible = False
    cmdSuchen_Projektleiter.Visible = False
    
                                 
                   Label581.Caption = .Cells(varTMP, 2).Value   
                   Label580.Caption = .Cells(varTMP, 3).Value  
                  
                   
   
                   'TextBox/ComboBox auf Page1 (Start)
                   TextBox10.Text = .Cells(varTMP, 1).Value             
                   TextBox1.Text = .Cells(varTMP, 2).Value              
                   Label542.Caption = .Cells(varTMP, 2).Value
                   
                   TextBox3.Text = .Cells(varTMP, 3).Value                
                   Label543.Caption = .Cells(varTMP, 3).Value
                   TextBox4.Text = .Cells(varTMP, 306).Value             
                   ComboBox17.Value = .Cells(varTMP, 17).Value             
                   TextBox40.Text = .Cells(varTMP, 8).Value             
                   TextBox43.Text = .Cells(varTMP, 9).Value             
                   TextBox129.Text = .Cells(varTMP, 124).Value              
                   CheckBox9.Value = LCase(.Cells(varTMP, 128).Text) = "x"    
                   TextBox132.Text = .Cells(varTMP, 125).Value               
                   CheckBox10.Value = LCase(.Cells(varTMP, 129).Text) = "x"   
                   TextBox133.Text = .Cells(varTMP, 131).Value                
   
          Else
                   Me.Tag = ""
                   TextBox10.Text = ""
            End If
           End With
          Else
   
           TextBox10.Text = ""
      End If
   End Sub

für eure Bemühungen bedanke ich mich bereits im voraus
Gruß Andreas
  

Betrifft: AW: Option Button Wert aus Tabelle (x) von: 1712678.html
Geschrieben am: 12.09.2019 13:12:49

Hallo,
du musst ja nur einen ansprechen, da sie sich gegenseitig beeinflussen.

Optionbutton1=.Cells(varTMP, 350)="x"

Gruß
Rudi

  

Betrifft: AW: Option Button Wert aus Tabelle (x) von: 1712686.html
Geschrieben am: 12.09.2019 13:39:42

Hallo Rudi,

das ging ja schnell
Danke erst einmal für deine schnelle Hilfe
habe deinen Code so eingefügt und getestet.

Wenn ich in der Zelle ein (x) habe dann wird mir auch OptionButton1 aktiv gesetzt (True)
wenn aber die Zelle leer ist bleiben beide OptionButton 1 und 2 leer (False)
ich möchte aber erreichen das sie dann auch im Wechsel aktiv oder inaktiv gesetzt werden.

Brauch nochmals Hilfe oder eine Erklärung dafür.

Gruß Andreas

  

Betrifft: AW: Option Button Wert aus Tabelle (x) von: 1712780.html
Geschrieben am: 12.09.2019 22:28:54

Hallo,
dann halt noch
Optionbutton2=.Cells(varTMP, 350)<>"x"

Gruß
Rudi

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Option Button Wert aus Tabelle (x)"