Microsoft Excel

Excel und VBA: Formeln, Programmierung, Lösungen

Die Excel/VBA-Beispiele

VBA-Begriff: GetSetting-Funktion

Gibt einen Wert einer Schlüsseleinstellung aus dem Eintrag einer Anwendung in der Windows-Registrierung oder, auf dem Macintosh, die entsprechenden Informationen aus der Initialisierungsdatei der Anwendung zurück.

Syntax

GetSetting(appname, section, key[, default])

Die Syntax der GetSetting-Funktion verwendet die folgenden benannten Argumente:

Teil Beschreibung
appname Erforderlich. Zeichenfolgenausdruck mit dem Namen der Anwendung oder des Projekts, deren/dessen Schlüsseleinstellung angefordert wird. Auf dem Macintosh ist dies der Name der Initialisierungsdatei im Ordner Preferences aus dem Systemordner.
section Erforderlich. Zeichenfolgenausdruck mit dem Namen des Abschnitts, in dem die Schlüsseleinstellung gefunden wurde.
key Erforderlich. Zeichenfolgenausdruck mit dem Namen der zurückzugebenden Schlüsseleinstellung.
default Optional. Ausdruck mit dem Wert, der zurückgegeben werden soll, wenn kein Wert in der Schlüsseleinstellung festgelegt ist. Erfolgt keine Angabe, so wird für default eine Zeichenfolge der Länge Null ("") angenommen.

Bemerkungen

Wenn eines der in den GetSetting-Argumenten angegebenen Elemente nicht existiert, gibt GetSetting den Wert von default zurück.