Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Fehler Input


Betrifft: Fehler Input
von: Tom
Geschrieben am: 07.12.2018 08:23:20

Hallo

ich wollte bei der Inputbox Fehler abfangen, es dürfen nur Zahlen inkl. Komma zahlen eingegeben werden

Bei Leerzeichen oder Buchstabe soll die Fehler Meldung kommen:

"Fehler bei der Eingabe"

Dim Abfrage as Long

With Sheets("Tabelle1"),

Abfrage = Inputbox ( "Zahlen eingeben )
If IsNumeric =Then

letzte = .Cells(.Rows.Count, "U").End(xlUp).Row
Summe = Application.WorksheetFunction.Sum(Sheets("Übertrag").Range("U2:U" & letzte))
Faktor = Abfrage / Summe
For i = 2 To letzte
.Cells(i, "U") = Application.WorksheetFunction.Round((.Cells(i, "U") * Faktor), 4)
Next i
End With
'Abfrage Summe
Set rng = ActiveSheet.Columns("U:U") 'Achtung: andere Variante (ganze Spalte!)
dblSumme = Round(Application.WorksheetFunction.Sum(rng), 4) 'vier Nachkommastellen
prüfung = MsgBox("Werte wurde auf: " & dblSumme & " Euro angepasst !!!" & vbNewLine & "*****************************************************" & vbNewLine & " - bei JA, geht es weiter zum Speichern der Datei." & vbNewLine & " - bei NEIN erfolgt der Abbruch", vbDefaultButton2 + vbYesNo, "Preisanpassung")
If prüfung = vbYes Then
'weiter bei Ja

Kann mir jemand helfen?

Danke

  

Betrifft: AW: Fehler Input
von: Werner
Geschrieben am: 07.12.2018 08:31:06

Hallo Tom,

nimm doch Application.Inputbox und den Typ 1. Da kannst du dann nur Zahlen erfassen und sparst dir die ganze Prüferei.

Abfrage = Application.InputBox("Zahlen eingeben.", "Eingabe", Type:=1)
Gruß Werner


  

Betrifft: AW: Fehler Input
von: Tom
Geschrieben am: 07.12.2018 08:47:33

Hallo,

danke dir :-)


  

Betrifft: Gerne u. Danke für die Rückmeldung. o.w.T.
von: Werner
Geschrieben am: 07.12.2018 09:02:41