VBA-Programmierung in Microsoft Excel

Tutorial: Excel-Beispiele

Formulardaten aus Zellen an Webformular und Ergebnis eintragen

Gruppe

Allgemein

Bereich

Webabfrage

Thema

Formulardaten aus Zellen an Webformular und Ergebnis eintragen

Problem

Formulardaten aus den Zellen B1 und B2 werden an ein Webformular übergeben und das Ergebnis wird als Webabfrage abgerufen.

Lösung

Geben Sie den nachfolgenden Code in ein Standardmodul ein und weisen Sie ihn einer Schaltfläche zu.




StandardModule: Modul1

Sub GetValue()
   On Error Resume Next
   ActiveSheet.QueryTables(1).Delete
   On Error GoTo 0
   With ActiveSheet.QueryTables.Add( _
     Connection:= _
     "URL;https://www.herber.de/cgi-bin/samples/myform.pl?value=" & _
      Range("B1").Value & "&factor=" & Range("B2").Value & "", _
      Destination:=Range("B3"))
     .Refresh BackgroundQuery:=False
   End With
End Sub
StandardModule: Modul2

Sub Makro1()

 Makro1 Makro
 Makro am 26.04.2004 von Hans W. Herber aufgezeichnet



    With Selection.QueryTable
        .Connection = _
        "URL;https://www.herber.de/cgi-bin/samples/myform.pl?value=12&factor=24"
        .WebSelectionType = xlEntirePage
        .WebFormatting = xlWebFormattingNone
        .WebPreFormattedTextToColumns = True
        .WebConsecutiveDelimitersAsOne = True
        .WebSingleBlockTextImport = False
        .WebDisableDateRecognition = False
        .Refresh BackgroundQuery:=False
    End With
End Sub

    


Beiträge aus dem Excel-Forum zu den Themen Allgemein und Webabfrage