VBA-Programmierung in Microsoft Excel

Tutorial: Excel-Beispiele

In Folgeblättern nicht vorkommende Werte markieren

Gruppe

Allgemein

Bereich

Markieren

Thema

In Folgeblättern nicht vorkommende Werte markieren

Problem

Alle Werte einer Datenreihe, die in Folgeblättern nicht vorkommen, sollen fett markiert werden.

Lösung

Den nachstehenden Code in ein Standardmodul eingeben, einer Schaltfläche zuweisen und starten.




StandardModule: Modul1

Sub Markieren()
   Dim var As Variant
   Dim iSheet As Integer, iRow As Integer, iRowL As Integer
   Dim bln As Boolean
   iRowL = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
   For iRow = 1 To iRowL
      If Not IsEmpty(Cells(iRow, 1)) Then
         For iSheet = ActiveSheet.Index + 1 To Worksheets.Count
            bln = False
            var = Application.Match(Cells(iRow, 1).Value, _
               Worksheets(iSheet).Columns(1), 0)
            If Not IsError(var) Then
               bln = True
               Exit For
            End If
         Next iSheet
      End If
      If bln = False Then
         Cells(iRow, 1).Font.Bold = True
      End If
   Next iRow
End Sub

    


Beiträge aus dem Excel-Forum zu den Themen Allgemein und Markieren