VBA-Programmierung in Microsoft Excel

Tutorial: Excel-Beispiele

Stempelkarten auswerten

Gruppe

DatumZeit

Bereich

Arbeitszeit

Thema

Stempelkarten auswerten

Problem

Wie kann ich die Tagesarbeitszeit unter Zugrundelegung einer Stempelkartenauswertung berechnen?

Lösung

Geben Sie den Ereigniscode in das Klassenmodul des Arbeitsblattes ein.




ClassModule: Tabelle2

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
   If Target.Column <> 4 Or Target.Row = 1 Then Exit Sub
   If IsEmpty(Target) Then Exit Sub
   If Target.Cells.Count > 1 Then Exit Sub
   Application.EnableEvents = False
   On Error GoTo ERRORHANDLER
   If Target.Value < Target.Offset(-1, 0).Value And _
      Target.Row > 2 Then
      Beep
      MsgBox "Die Werte müssen kumuliert sein, der" & vbLf & _
         "Wert in der aktuellen Zelle darf also" & vbLf & _
         "nicht kleiner als der Wert in er Zelle darüber sein."
      Target.ClearContents
      GoTo ERRORHANDLER
   End If
   If Target.Row = 2 Then
      Target.Offset(0, -1).Value = Target.Value / 24
   Else
      Target.Offset(0, -1).Value = _
         (Target.Value - Target.Offset(-1, 0).Value) / 24
   End If
ERRORHANDLER:
   Application.EnableEvents = True
End Sub

    


Beiträge aus dem Excel-Forum zu den Themen DatumZeit und Arbeitszeit