Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Arbeitszeit berechnen

Betrifft: Arbeitszeit berechnen von: Herbert Brun
Geschrieben am: 02.01.2007 10:25:27

Hallo,

ich möchte zur Stundenkontrolle meine tägliche Arbeitszeit berechnen. Mein Problem: In Zelle A2 steht 7:00 - 11:00. Leider stehen beide (Beginn und Ende) in einer Zelle, wo sie auch stehen bleiben müssen.

Kann ich trotzdem eine Berechnung durchführen?

Danke für jeden Ansatz. Gruß Herbert

  


Betrifft: AW: Arbeitszeit berechnen von: ramses
Geschrieben am: 02.01.2007 10:40:04

Hallo

probiers mal so

Tabelle3

 ABC
107:00 - 11:004.00 h 
206:30 - 14:157.45 h 
3   

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B1=(RECHTS(A1;LÄNGE(A1)-FINDEN("-";A1;1)-1)*1)-(LINKS(A1;FINDEN("-";A1;1)-1)*1)
B2=(RECHTS(A2;LÄNGE(A2)-FINDEN("-";A2;1)-1)*1)-(LINKS(A2;FINDEN("-";A2;1)-1)*1)

Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML    Download  

Das setzt jedoch voraus, dass die Zeit immer in diesem Format eingegeben wird.

Gruss Rainer


  


Betrifft: Danke Rainer - Folgefrage von: Herbert Brun
Geschrieben am: 02.01.2007 11:14:31

Hallo Rainer,

danke für die Hilfe. Kann ich die Formel modifizieren wenn die Uhrzeit im Format 6.00 - 17.00 in einer Zelle steht. d.h. Punkt statt Doppelpunkt.

Gruß Herbert


  


Betrifft: AW: Danke Rainer - Folgefrage von: ramses
Geschrieben am: 02.01.2007 13:42:14

Hallo

Nur über Umwege :-)

Teile das Ergebnis durch 24

=(RECHTS(A1;LÄNGE(A1)-FINDEN("-";A1;1)-1)*1/24)-(LINKS(A1;FINDEN("-";A1;1)-1)*1/24)

Ungetestet, sollte aber tun

Gruss Rainer


  


Betrifft: Sorry, ... Korrektur von: ramses
Geschrieben am: 02.01.2007 13:43:03

Hallo

Sorry, Klammern vergessen

=((RECHTS(A1;LÄNGE(A1)-FINDEN("-";A1;1)-1)*1)/24)-((LINKS(A1;FINDEN("-";A1;1)-1)*1)/24)

Gruss Rainer


  


Betrifft: AW: Arbeitszeit berechnen von: Foxi
Geschrieben am: 02.01.2007 10:44:37

Hallo Herbert,

ich könnte Dir die Tabelle von unserem Betriebsrat mal zukommen lassen. Ist leider größer al 300KB und passt dehalb nicht ins Forum.

Gruß Foxi


  


Betrifft: AW: Arbeitszeit berechnen von: Herbert Brun
Geschrieben am: 02.01.2007 10:50:35

Hallo,

danke für die Hilfe. Eine Übermittlung per Mail wäre toll. Meine Adresse lautet: brun_her@web.de.

Gruß Herbert


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Arbeitszeit berechnen"