Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Gruppierung benennen
23.09.2008 16:06:21
steli
Hallo zusammen,
habe in einem Tabellenblatt 3 Gruppierungen vorgenommen.
Wenn ich nun alle Gruppierungen schließe, erhalte ich 3 Pluszeichen
untereinander und oben die Zahlen 1,2,3
Ist es irgendwie möglich den Gruppierungen 1,2,3 sinnvolle Namen zu vergeben?
Falls ja, wie?
Vielen Dank im Voraus!!
Gruß
Steli

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
nicht möglich owT
23.09.2008 16:35:54
David
Gruß
David
AW: nicht möglich owT
23.09.2008 16:47:03
steli
Schade, dennoch danke für die Antwort
Gruß
Steli
AW: nicht möglich owT
23.09.2008 18:02:43
Jürgen
Hallo Steli,
Du kannst aber über "Ansicht - Benutzerdefinierte Ansicht" entsprechend benannte Ansichten erstellen. Unter den Symbolen für Ansicht existiert zudem eine Dropdownliste für benannte Ansichten, die Du in eine Symboleiste einfügen kannst und die so ein schnelles Umschalten ermöglicht.
Gruß, Jürgen
Anzeige

3 Forumthreads zu ähnlichen Themen


Hallo XLer,habe ein kleines Problem.Ich habe in Spalte A Werte, die manchmal einmal, machmal doppelt vorkommen. In Spalte B sind diesen Werten Beträge zugeordnet, die aber immer unterschiedlich sind. Nun möchte ich über VBA die doppelten Daten aus Spalte A suchen, automatisch gruppieren und ein...
Anzeige

Hallo und guten Morgen,
bin zur Zeit auf der Suche nach der Möglichkeit, den Pivot-Bericht so einzustellen, daß er ähnlich wie bei "=ZÄHLENWENN" zwei Spalten nach eingegebenen Antwortmöglichkeiten durchsucht und mir das Ergebnis dann gemeinsam auflistet. Es gelingt mir aber leider nicht, ic...
Anzeige
Anzeige

Infobox zum Thema

EXCEL - Benutzerdefinierte Namen für Gruppierungen


Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist die Aufgabe?
  2. Einsatzzweck
  3. Wie wird es gemacht?
  4. Alternativer Vorschlag
  5. Zusammenfassung

Was ist die Aufgabe?

In Excel können Sie Abschnitte von Daten gruppieren, um diese leichter ein- und auszublenden. Die Frage ist, ob es möglich ist, den Gruppierungsnummern (in der Regel 1, 2, 3, ...) benutzerdefinierte Namen zuzuweisen, um sie besser unterscheiden zu können.


Einsatzzweck

Durch das Benennen von Gruppierungen kann dem Benutzer eine klarere Vorstellung davon vermittelt werden, welche Daten in jeder Gruppe enthalten sind, besonders wenn das Tabellenblatt viele Gruppierungen aufweist.


Wie wird es gemacht?

Leider bietet Excel keine native Funktion, um Gruppierungen direkt zu benennen. Die Zahlen 1, 2, 3, ... werden standardmäßig angezeigt und können nicht direkt geändert werden.


Alternativer Vorschlag

Als Workaround können Sie folgende Schritte ausprobieren:

  1. Verwenden von Textboxen:

    • Einfügen einer Textbox (über das Menü "Einfügen" und dann "Formen").
    • Positionieren Sie diese Textbox direkt über oder neben der Gruppierungsnummer.
    • Geben Sie in die Textbox den gewünschten Namen für die Gruppierung ein.
    • Wiederholen Sie dies für alle Gruppierungen.
  2. Verwenden von Zellen:

    • Anstatt die Gruppierungsfunktion von Excel zu verwenden, könnten Sie überlegen, eine Kombination aus Zellenformatierung, Hyperlinks und VBA zu verwenden, um ein ähnliches, aber benutzerdefiniertes Gruppierungssystem zu erstellen. Dies erfordert jedoch fortgeschrittene Kenntnisse in Excel und VBA.

Zusammenfassung

Obwohl Sie in Excel Gruppierungsnummern nicht direkt benennen können, gibt es alternative Methoden, um den Benutzern eine klare Vorstellung davon zu vermitteln, welche Daten in jeder Gruppe enthalten sind. Das Hinzufügen von Textboxen ist eine einfache Möglichkeit, während der Einsatz von VBA eine flexiblere, aber komplexere Lösung bieten kann.

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige