Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
480to484
480to484
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
aktuelles Datutum wenn in eine bestimmte Zelle
09.09.2004 08:29:57
kersten
Hallo,
wer kan mir bitte einen Tipp geben.
Ich bräuchte das aktuelles Datum wenn in eine bestimmte Zelle etwas geschrieben wird (Text).
Also in A1 soll das aktuelle Datum angezeigt werden wenn in C1 geschrieben wird.
Mein Versuch sah so aus:
=WENN(C1="";"=HEUTE()") ist aber irgend wie total falsch.
Danke für eure Hilfe
Kersten

10
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: aktuelles Datutum wenn in eine bestimmte Zelle
Dr.
Fast. ;-)
=wenn(c1="";"";heute())
Nicht vergessen, die Formelzelle als Datum zu formatieren.
Zusatzfrage
09.09.2004 09:09:08
Sapoot
Hi...
nach dieser Formel erhält man dann immer wenn der Sheet geöffnet wird das aktuelle Datum.
Wie erreiche ich , das dieses Datum nach eintrag in die Abfragezelle stehen bleibt?
Also heute geschrieben, morgen geöffnet und das Datum von heute drin, wie in einer History.
MfG Sapoot
kleines Makro
09.09.2004 09:36:14
Franz
Hallo Sapoot,
dazu schreibst du im Makro-Editor in das Modul "DieseArbeitsmappe" folgenden Code:

Private Sub Workbook_Open()
If Range("C1") = "" Then Range("C1") = Date
End Sub

Grüße
Franz
Anzeige
AW: kleines Makro
Dr.
Hi Franz,
das bringt ihn docvh nicht weiter, denn beim nächsten Öffnen bist Du wieder tagesaktuell. Mir fällt aber ausser einer Hilfsspalte, in der der Wert fixgestellt wird, auch keine bessere Lösung ein.
AW: kleines Makro
09.09.2004 12:23:37
Franz
Hallo Dr,
darum ja die Abfrage, ob die Zelle leer ist. Wenn schon ein Datum drin steht, wird nicht mehr aktualisiert.
Grüße
Franz
AW: Zusatzfrage
10.09.2004 07:53:16
Kersten
Nach 24h stelle ich fest das das Datum täglich aktualisiert wird, Hm.
Und Sapoot hat in seiner Zusatzfrage schon darauf hingewiesen.
Das kleine Makro bezieht sich auf die Zelle C1, ich habe aber nun die komplette Spalte "C" nach unten mit der Formel [=wenn(c1="";"";heute())] aufgefüllt so das es auch D1; E1;..... betrifft.
Kann das Makro auch die Spalte abdecken?
Um es mal vollständig zu beschreiben:
Wir haben eine Aufgabenliste (ToDo). In diese haben wir immer ToDos für die Mitglieder eingetragen aber immer verpasst das aktuelle Datum einzutragen.
Datum Steht in Spalte "A", die Aufgaben in Spalte "C".
Schreibe ich in C eine neue Aufgabe soll das Datum des Eintrags fest fixiert in Spalte A eingetragen werden und da auch auf diesem Stand bleiben.
Würde ich nun eine Hilfszelle erstellen (z.B Spalte Z) und EINMALIG den Wert in Spalte A auslesen,würde dies funktionieren?
Ich könte auch die Tägliche Formel kopieren und als reiner Wert wieder eintragen,
aber ich denke (hoffe) mit eurer Unterstützung bekomme ich das Hin.
Danke Kersten
Anzeige
AW: Zusatzfrage
10.09.2004 08:40:12
Franz
Hallo Kersten,
" die komplette Spalte "C" nach unten mit der Formel [=wenn(c1="";"";heute())] aufgefüllt so das es auch D1; E1;..... betrifft " ?
Werd aus der Beschreibung nicht ganz schlau, kannst du mal ein Beispiel hochladen?
Grüße
Franz
Beispieldatei
10.09.2004 08:55:44
Franz
Hallo Kersten,
hhier mal ein anderes Beispiel, weiß nicht ob's das trifft, was du wünscht:
https://www.herber.de/bbs/user/10740.xls
Das Makro in Workbook_Open prüft beim Öffnen der Datei, ob das letzte in der Spalte C eingetragene Datum das heutige ist. Wenn ja, dann passiert nix weiter. Wenn nein, dann wird in die darauffolgende Zeile das aktuelle Datum eingetragen. Trag mal in unterschiedliche Zellen verschiedene Datümer ein, schließe und öffne die Datei, dann wirst du den Effekt sehen.
War's das?
Grüße
Franz
Anzeige
AW: aktuelles Datutum wenn in eine bestimmte Zelle
kersten
Danke hat suppi geklappt !
Kersten
Wenn schon VBA, dann so....
Paula
Hi Kersten,
versuchs mal hiermit:
die jeweilige Tabelle im VBA-Editor doppelt anklicken und dort diesen Code eingeben

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)
If Target.Column = 8 Or Target.Column = 12 Or Target.Column = 27 Then
If Target.Value = "" Then
Target.Offset(0, 1) = ""
Else
Target.Offset(0, 1) = Date
End If
End If
End Sub

Solltest du dennoch mit Tabellenfunktionen (Beisp. "=heute()" ),bedenke dass
bei erneutem Öffnen der Datei alle Datumszellen das aktuelle Datum erhalten.
Um das zu verhindern, doppelklicke im VBA-Editor im Objektfenster das Objekt
"DieseArbeitsmappe" und füge im Codefenster folgenden Code:

Private Sub Workbook_BeforeSave(ByVal SaveAsUI As Boolean, Cancel As Boolean)
Dim i
'Spalte I
For i = 1 To ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1").Range("I65536").Cells.End(xlUp).Row
If Cells(i, 9).Formula = "=TODAY()" Then    'wenn Zellformel = "heute()" dann...
Cells(i, 9).Value = Cells(i, 9).Value   'Umwandlung Formel zu Abs. Wert
End If
Next i
'Spalte M
For i = 1 To ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1").Range("M65536").Cells.End(xlUp).Row
If Cells(i, 13).Formula = "=TODAY()" Then    'wenn Zellformel = "heute()" dann...
Cells(i, 13).Value = Cells(i, 13).Value   'Umwandlung Formel zu Abs. Wert
End If
Next i
'Spalte AB
For i = 1 To ThisWorkbook.Worksheets("Tabelle1").Range("AB65536").Cells.End(xlUp).Row
If Cells(i, 28).Formula = "=TODAY()" Then    'wenn Zellformel = "heute()" dann...
Cells(i, 28).Value = Cells(i, 28).Value   'Umwandlung Formel zu Abs. Wert
End If
Next i
End Sub

Viel Spass
Paula
Anzeige

300 Forumthreads zu ähnlichen Themen


Hallo!
Ich habe folgendes Excel-Sheet:
In Spalte A soll mittels VBA ein Datum eingefügt werden, zb. 01.09.2008. In Spalte B soll ein Betrag zb. € 70,00 eingetragen werden. Bezüglich der Spalte B gibt es kein Problem. Es geht nur um die Spalte A.
Ich will nämlich, dass Excel autom...
Anzeige

Hallo,
ich habe folgendes Problem, zu dem mir einfach keine Lösung einfallen will:
Meine Matrix sieht in etwa so aus:
______Peter_Hans_Susi_Karl_Klaus
Auto___0____1____0___2___0
Haus___1____0____0___0___2
Urlaub__0____0____1___0___2
Hobby__2____0____0___1___0...

Hallo Leute,
ich hab (mal wieder) ein kleines Problem und hoffe auf eure Unterstützung.
Ich habe eine Exceltabelle, in der noch fast nichts drin steht.
Jetzt würde ich es gerne so haben, dass, wenn ich eine neue Zeile anlege (z.B. mit Kundendaten), soll er mir in einer bestimmten Ze...
Anzeige

Hallo Experten,
ich möchte gern in Zelle A1 das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit ausgegeben habe. So soll es aussehen: "20.11.2008 11:40:04".
Bin als Laie schon ziemlich überfordert und für jede Hilfe dankbar.
Gruß Herbert

Hallo zusammen,
Mit dem nachfolgenden Makro möchte ich die jeweiligen, nach Themen definierten Maßnahmen als Outlookaufgaben verteilen. Das klappt ganz gut. Was ich nicht hinbekomme, ist eine If Schleife, die prüft, ob das Datum in Aendd (Datum der letzten Änderung) dem heutigen entspricht...

Hallo.
ich möchte eine Art Zeiterfassung einrichten. Hierbei soll mit einem Tastendruck Datum und Uhrzeit in einer Zelle erscheinen. Das für Start, Pausenanfang, Pauseneendeund Ende. Anschließend will ich die verbrauchte Zeit ausrechnen.
Kann mir jemand helfen? Im Archiv habe ich nicht...
Anzeige
Anzeige

Infobox zum Thema

EXCEL - Aktuelles Datum in Zelle schreiben


Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist die Aufgabe?
  2. Einsatzzweck
  3. Wie wird es gemacht?
  4. Zusammenfassung

Was ist die Aufgabe?

Wenn in Zelle C1 ein Wert eingegeben wird, soll in Zelle A1 automatisch das aktuelle Datum eingetragen werden.


Einsatzzweck

Das kann nützlich sein, wenn Sie den Zeitpunkt erfassen möchten, zu dem ein Eintrag gemacht wurde, z. B. wenn Sie Protokolle führen oder wenn Sie nachverfolgen möchten, wann bestimmte Informationen zuletzt aktualisiert wurden.


Wie wird es gemacht?

Diese Funktionalität kann durch ein einfaches VBA-Makro erreicht werden, das den Worksheet_Change-Ereignis verwendet.

  1. Zuerst öffnen Sie das VBA-Editor-Fenster, indem Sie ALT + F11 drücken.
  2. Doppelklicken Sie im Projektexplorer auf das Arbeitsblatt, auf dem Sie diese Funktionalität hinzufügen möchten.
  3. Fügen Sie den folgenden Code in das Codefenster des Arbeitsblatts ein:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

    ' Überprüfen, ob Zelle C1 geändert wurde
    If Not Intersect(Target, Me.Range("C1")) Is Nothing Then
        ' Das aktuelle Datum in Zelle A1 einfügen
        Me.Range("A1").Value = Date
    End If

End Sub
  1. Schließen Sie den VBA-Editor und kehren Sie zu Excel zurück.

Jetzt, jedes Mal wenn Sie etwas in Zelle C1 eingeben oder ändern, wird das aktuelle Datum automatisch in Zelle A1 eingegeben.


Zusammenfassung

Mithilfe des Worksheet_Change-Ereignisses in VBA können Sie das aktuelle Datum automatisch in Zelle A1 einfügen, sobald ein Wert in Zelle C1 eingegeben oder geändert wird. Dies bietet eine einfache Möglichkeit, den Zeitpunkt von Änderungen oder Einträgen in einer Excel-Tabelle nachzuverfolgen.

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige