Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Werte nach Datum suchen / INDEX, MAXWENN

Betrifft: Werte nach Datum suchen / INDEX, MAXWENN von: Patrick
Geschrieben am: 16.09.2020 14:07:47



Hallo,

Anbei mein Problemfall, mit der inbrünstigen Bitte um Hilfe;

https://www.herber.de/bbs/user/140268.xlsx

Ich habe eine Kontrollgruppe mit durchlaufenden, einmaligen Codes (für Behälter) und zu unterschiedlichen Zeitpunkten eine sog. Arbeitsvorlage.

DIe Arbeitsvorlage gibt den Stand "jetzt" mit dem Aufenthaltsort aller Behälter an - Kunde, Adresse, AuftragsID (siehe Spalten Kontrollgruppe). In einem Zeitraum von... bis... Heißt, die Codes tauchen unter Box-ID mit unterschiedlichen Daten bei unterschiedlichen Kunden auf.

Ich möchte nur, dass sich die Formel in der Kontrollgruppe für jeden Behälter BoxID den letzten Status (Adresse, Kunde, etc.) gemäß dem jüngsten Datum in der Arbeitsgruppe zieht.

Ich habe bisher die Formel

=INDEX($M$4:$Q$10148;VERGLEICH((MAXWENNS($Q$4:$Q$10148;$M$4:$M$10148;"*"&$A3&"*"));$Q$4:$Q$10148;0); 3)

Aber ich bekomme nicht das gewünschte Ergebnis; denn (gelb und blau markiert) zieht sich die Formel anscheinend nur die Daten (Kunde, Adresse, etc.) aus der Zeile des ersten gefundenen MAX-Datums, aber nicht im Abgleich, im Zusammenhang mit der jeweiligen BOX-ID
Oder anders gesagt: Ziel ist – Finde BoxID aus der Kontrollgruppe (A3 …) in der Arbeitsvorlage mit dem jüngsten Datum und gib die Werte (ID, Kunde, Adresse) dieser Zeile aus,

Vielleicht könnt ihr mir helfen. Würde mich tierisch freuen.

LG

Betrifft: Alternative Power-Query
von: ChrisL
Geschrieben am: 16.09.2020 14:51:09

Hi Patrick

https://www.herber.de/bbs/user/140269.xlsx

Falls du kein Power-Query (PQ) willst, Frage bitte wieder als offen markieren.

M.E. bietet sich PQ an, weil die Teilung der mit Semikolon getrennten Datensätze in neue Zeilen per Klick erfolgen kann. Zudem ist PQ auch bei grösseren Datenmengen noch performant und Gruppieren/Max ist im Standard.

- 5 min. PQ Intro Video schauen
- Spalte (BoxID) nach Trennzeichen teilen, Erweiterte Option Zeilen
- Leere Einträge ausfiltern
- Abfrage speichern

- Kopie der Abfrage erstellen.
- Gruppieren nach, Max(Datum)
- Speichern ("nur Verbindung" genügt)

- Zurück zur Hauptabfrage
- Hauptabfrage mit Hilfsabfrage zusammenführen (Innerer Join, nur übereinstimmende Zeilen)
(bei Bedarf Video schauen z.B. https://www.youtube.com/watch?v=frKiyotmJzY )
- Speichern und bei Bedarf noch sortieren

cu
Chris

Betrifft: AW: Alternative Power-Query
von: Patrick
Geschrieben am: 18.09.2020 08:08:18

Vielen, vielen Dank für eure prompte Rückmeldung!

Power Querry oder die richtig angewandte Formel - beide Lösungen verstehe ich und sind pickobello. Großes Merci : )

LG
Patrick

Betrifft: AW: Werte nach Datum suchen / INDEX, MAXWENN
von: coachyou
Geschrieben am: 17.09.2020 07:13:50

Hallo Patrick,

hier eine Lösung mit Matrixformeln in Hilfsspalten für beliebige Sortierungen der "Arbeitsvorlage"
https://www.herber.de/bbs/user/140273.xlsx

Gruß coachyou

Betrifft: AW: Werte nach Datum suchen / INDEX, MAXWENN
von: Luschi
Geschrieben am: 17.09.2020 08:26:41

Hallo coachyou,

Deine Idee dazu ist gut aber nicht richtig umgesetzt:
- alle errechneten Zeilennummern sind um 3 zu niedrig
- so steht 'LLG1001' in M1017 und nicht in M1014
- sowie    'LLG1002' in M766 statt M763

Formel für H3: =MAX(ISTZAHL(FINDEN(A3;$M$4:$M$1090))*($Q$4:$Q$1090=I3)*ZEILE($M$4:$M$1090))

Gruß von Luschi
aus klein-Paris

Betrifft: AW: Werte nach Datum suchen / INDEX, MAXWENN
von: coachyou
Geschrieben am: 17.09.2020 10:10:19

Hallo luschi,

ja, aber es ist nicht die absolute Zeilennummer, sondern die (relative) im Array,
das in Zeile 4 beginnt.

Gruß Coachyou

Betrifft: AW: Werte nach Datum suchen / INDEX, MAXWENN
von: Patrick
Geschrieben am: 18.09.2020 08:08:58

Vielen, vielen Dank für eure prompte Rückmeldung!

Power Querry oder die richtig angewandte Formel - beide Lösungen verstehe ich und sind pickobello. Großes Merci : )

LG
Patrick

Betrifft: AW: Werte nach Datum suchen / INDEX, MAXWENN
von: Patrick
Geschrieben am: 18.09.2020 08:06:53

Vielen, vielen Dank für eure prompte Rückmeldung!

Power Querry oder die richtig angewandte Formel - beide Lösungen verstehe ich und sind pickobello. Großes Merci : )

LG
Patrick

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Werte nach Datum suchen / INDEX, MAXWENN"