Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

automatisches Datum einfügen

    Betrifft: automatisches Datum einfügen von: Marc Voelker
    Geschrieben am: 30.09.2003 11:12:39

    Servus ihr da im Netz!

    Ich bin ma wieder am verzweifeln.
    Und mir fällt momentan auch keine VBA-Lösung ein.

    In Spalte B soll automatisch das aktuelle Datum und die genaue Uhrzeit erscheint, sobald in Spalte A ein Wert eingetragen wird.

    Und die Werte in Spalte B sollen dann fix bleiben.
    Darum funktioniert der Befehl JETZT() nicht. Zumindestens nicht so wie ich es möchte.

      


    Betrifft: AW: automatisches Datum einfügen von: Mac4
    Geschrieben am: 30.09.2003 11:18:39

    Hi Namensvetter,

    bevor Dir die Verzweiflung den schönen Tag versaut:

    Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    If Intersect(Target, Range("A:A")) Is Nothing Then
    Else
    Target.Offset(0, 1).Value = Date & " " & Time
    End If
    End Sub
    


    Marc


      


    Betrifft: Date & " " & Time = Now ;-)) oT von: Boris
    Geschrieben am: 30.09.2003 11:25:09

    Grüße Boris


      


    Betrifft: AW: Date & " " & Time = Now ;-)) oT von: Mac4
    Geschrieben am: 30.09.2003 11:31:50

    Hi Boris,

    danke für den Hinweis!

    Marc


      


    Betrifft: AW: automatisches Datum einfügen von: Marc Voelker
    Geschrieben am: 30.09.2003 11:26:01

    Thx Mac4

    kannst du mir bitte auch noch kurz erklären, was

    a)Intersect
    b)Target.Offset(0, 1).Value

    bedeuten

    Gruß
    Marc


      


    Betrifft: AW: automatisches Datum einfügen von: Mac4
    Geschrieben am: 30.09.2003 11:31:21

    Hallo Marc

    mit If Intersect(Target,Range("A:A")) wird überprüft, ob die aktuelle Zelle (Target) im Bereich der Spalte A liegt - nur dann soll der Befehl
    Target.Offset(0, 1).Value = Date & " " & Time oder wie Boris netterweise verbessert hat
    Target.Offset(0, 1).Value = Now

    ausgeführt werden.

    Offset(0,1) heißt eine Zelle rechts von der aktuellen Zelle (Target)

    Marc


      


    Betrifft: AW: automatisches Datum einfügen von: Marc Voelker
    Geschrieben am: 30.09.2003 11:34:00

    danke nochma euch beiden...

    gruß
    marc


      


    Betrifft: AW: automatisches Datum einfügen von: Michael Brüggemann
    Geschrieben am: 30.09.2003 11:23:02

    Hallo Marc,

    kopiere diesen Code einfach in das Modul der Tabelle, in der sie verwendet werden soll (also z.B. Tabelle1).


    Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)
    
        '*********************************************************
        '* Festhalten der ersten Änderung von Zellen in Spalte "A"
        '*********************************************************
        
        ' Prüfen, ob Änderung in Spalte "A" vorgenommen wurde
        If Target.Column = 1 Then
        
            ' Datum und Uhrzeit in Spalte "B" schreiben, wenn Zelle noch leer
            ' (also nur beim ersten Füllen der Zelle in Spalte "A")
            If IsEmpty(Cells(Target.Row, 2)) Then Cells(Target.Row, 2).Value = Now()
            
        End If
    
    End Sub
    



    CIAO
    Michael


      


    Betrifft: AW: automatisches Datum einfügen von: Marc Voelker
    Geschrieben am: 30.09.2003 11:31:20

    viel dank für die rasche antwort michael.

    gruß
    marc


     

    Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " automatisches Datum einfügen"