Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Aktuelles Datum finden als Formel def

Aktuelles Datum finden als Formel def
17.11.2014 17:03:08
Achim
Hallo
Geht das?
Ich möchte das aktuelle Datum mit einem CommandoButton23 click per Makro in der Zeile E4 bis NE4 Tabelle1 suchen lassen. Das erste Datum ist als 01.01.2015 und die folgenden mit E4+1 usw. definiert.
Gruß Achim H.

16
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Aktuelles Datum finden als Formel def
17.11.2014 17:14:50
Michael
Hallo Achim!
Was bedeutet "suchen lassen"? Soll die Zelle, deren Wert = Heute ist dann markiert angewählt werden, oder farblich hinterlegt, oder möchtest Du die Zelladresse ausgegeben haben?
Liebe Grüße
Michael

AW: Aktuelles Datum finden als Formel def
17.11.2014 17:23:45
Achim
Hallo Michael
Ich möchte die Zelle deren Wert Heute ist suchen lassen.
Gruß Achim

Nicht nachvollziehbar ...
17.11.2014 17:42:04
Matthias
Hallo
Zitat
Das erste Datum ist als 01.01.2015 und die folgenden mit E4+1
Da fragt sich nur wie Du das machen willst, wenn Deine Daten in E4 mit dem 01.01.2015 beginnen
und Du nach Heute suchen willst.
Da brauchst Du dann auch kein Makro, denn das würde dann auch nichts finden
Gruß Matthias

Anzeige
AW: Aktuelles Datum finden als Formel def
17.11.2014 17:44:04
Michael
Hallo!
Dann vielleicht so (s. u.). Bei mir beginnt eine Datumsreihe in A1 und wird ab B1 dann immer "als Formel definiert" (=A1 +1 usw.). Das Makro markiert jene Zelle die dem heutigen Datum entspricht - wird die nicht gefunden, passiert nichts.
Sub HeuteSuchen() Dim Heute As Date Dim Datumsliste As Range Dim ZellDatum As Object Set Datumsliste = Tabelle1.Range(Cells(1, 1), Cells(1, 1).End(xlToRight)) Heute = Date For Each ZellDatum In Datumsliste If ZellDatum.Value = Heute Then ZellDatum.Select GoTo Ende End If Next ZellDatum Ende: End Sub Gib Bescheid, ob Dir das hilft!
Michael

Anzeige
AW: Aktuelles Datum finden als Formel def
17.11.2014 20:45:46
Achim
Hallo Michael
habe das Makro probiert. leider noch ohne Erfolg. Habe eine Datei als Probe angefertigt.Evebtuell hilft das.
Gruß und Danke Achim
https://www.herber.de/bbs/user/93840.xlsm

AW: Aktuelles Datum finden als Formel def
17.11.2014 21:02:07
Matthias
Hallo
Mit mir willst Du ja nicht kommunizieren.
Ich sags Dir trotzdem:
Du suchst in Zeile(1)
Deine Daten stehen aber nicht in Zeile(1)
Michael hat das extra beschrieben!
Gruß Matthias

AW: Aktuelles Datum finden als Formel def
17.11.2014 21:22:28
Achim
Hallo Matthias L.
Hatte das L am Ende des Namens nicht gescheckt. War keine Absicht. Danke für deinen Hinweis. Werde morgen erneut ausprobieren und Rückmelden.
Gruß Achim H.

Anzeige
Deine Rückmeldung bitte dann an Michael
17.11.2014 21:41:32
Matthias
Hallo
Was hat das denn mit dem L am Ende meines Namens zu tun?
Ist doch "wurscht" ob jemand Matthias L oder Matthias G oder Michael heißt.
Jeder der Dir antwortet ist bemüht Dir eine akzeptable Möglichkeit zu liefern Dein Problem zu lösen.
Man sollte eben nur ein Feedback(eine Rückmeldung) geben.
Michael hat Dir die Lösung geliefert, Du musst nur die Zeile anpassen.
Set Datumsliste = Tabelle1.Range(Cells(4, 5), Cells(4, 5).End(xlToRight))
Die Rückmeldung also dann bitte in 1.Linie an Michael ;-)
Gruß Matthias

Anzeige
Danke Matthias!
18.11.2014 09:12:40
Michael
@ Matthias L: Vielen Dank für Deine Klärung, genau so hab ich es gemeint. Ist etwas schwerfällig zu kommunizieren mit dem Kollegen Achim!
Dir einen schönen Tag!

gern geschehen, Michael ... kwT
18.11.2014 09:18:23
Matthias

AW: Aktuelles Datum finden als Formel def
17.11.2014 21:22:50
Achim
Hallo Matthias L.
Hatte das L am Ende des Namens nicht gescheckt. War keine Absicht. Danke für deinen Hinweis. Werde morgen erneut ausprobieren und Rückmelden.
Gruß Achim H.

AW: Aktuelles Datum finden als Formel def
17.11.2014 21:22:51
Achim
Hallo Matthias L.
Hatte das L am Ende des Namens nicht gescheckt. War keine Absicht. Danke für deinen Hinweis. Werde morgen erneut ausprobieren und Rückmelden.
Gruß Achim H.

AW: Aktuelles Datum finden als Formel def
18.11.2014 09:16:21
Michael
Hallo Achim!
Hier auch nochmal von meiner Seite: Ja, wie Matthias bereits geschrieben hat, meinen Beispiel-Code musst Du etwas anpassen, und zwar den Bereich in dem gesucht wird (so wie Du es benötigst). Was bei mir mit Cells(1,1) = A1 beginnt kann bei Dir auch cells(1,5) = E1 sein.
Ein bisschen was musst Du schon selbst machen (müssen wir alle - aber dabei lernt man sehr viel, wie ich Dir aus eigener Erfahrung sagen kann!).
LG
Michael

Anzeige
Danke alle Helfer Anbei meine Lösung
18.11.2014 16:09:42
Achim
Sheets("Kalender").Activate
Sheets("Kalender").Range("E4:NE4").Find(Date).Select
Gruß Achim

zu Deiner Lösung ...
18.11.2014 16:33:51
Matthias
Hallo
In der 2.Zeile kannst Du Dir ja dann 'Sheets("Kalender") ...
sparen, Du hast das Blatt ja schon in Zeile1 aktiviert.
Sheets("Kalender").Activate
Range("E4:NE4").Find(Date).Select
Allerdings bin ich der Meinung das das so falsch ist.
Du hast tatsächlich Formeln in der Zelle, wie vorher beschrieben?
 TUV
416.11.201417.11.201418.11.2014

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
T4=S4+1
U4=T4+1
V4=U4+1


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Dann läuft bei mir(XL2007) Dein Code in einen Fehler!
Wobei der Dir bereits angebotener Code ja funktioniert.
Gruß Matthias

Anzeige
Danke für die Rückm.
18.11.2014 17:40:51
Achim
Hallo Matthias L.
habe durch weitere Entwicklungen den Sachverhalt geändert und das Datum ohne Formel ,also als richtiges Datum interpretieren müssen.
Danke für die Ideen ich brauche diese bestimmt noch für die noch folgenden Erweiterungen.
Gruß Achim H.

344 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige