Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formatieren als Zahl/Währung im VBA

Betrifft: Formatieren als Zahl/Währung im VBA von: Nadine
Geschrieben am: 20.08.2008 14:28:18

Hallo,

ich habe jetzt folgende Formel im VBA erfasst;


Private Sub FldKurs_Exit(ByVal Cancel As MSForms.ReturnBoolean)
    If Not IsDate(FldKurs) Then
    FldKurs = ""
    Else
    FldKurs = Format(FldKurs, "#,##0.00 $")
    End If
End Sub



Diese soll bezwecken, dass in einem Textfeld nur eine Zahl stehen darf, die nachfolgend in Euro (zwei Kommastellen) fromatiert werden.

Jedoch Funktioniert das nur wenn eine Kommazahl eingegeben wird. Gebe ich z.B eine "8" ein wird das nicht akzeptiert und das Textfeld bleibt leer.

Liebe Grüße, hoffe das jemand den Fehler entdeckt!
Nadine

  

Betrifft: AW: Formatieren als Zahl/Währung im VBA von: ck
Geschrieben am: 20.08.2008 14:37:02

hiho

hast Du es schon mit if Not isnumeric(....
versucht
statt IsDate zu verwenden
ist jetzt aber nicht getestet!

gruß
Chris


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formatieren als Zahl/Währung im VBA"