Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
25.06.2024 22:07:02
25.06.2024 21:01:55
25.06.2024 19:21:44
Anzeige
Archiv - Navigation
1392to1396
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

VBA Zeilen zählen bis 1.LZ,Anzahl unten einfügen

VBA Zeilen zählen bis 1.LZ,Anzahl unten einfügen
27.11.2014 09:45:45
braun

https://www.herber.de/bbs/user/94058.xlsx
Anbei eine Beispieldatei.
Sub Makrotest()
'Anzahl der Positionen
Cells(Application.WorksheetFunction.Max(Cells(65536, 2).End(xlUp).Row + 2, 1), 1).Formula = _
"=ROW() & "" Positionen """
Dim Zelle As Range
Set Zelle = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Offset(2, 0)
Zelle.Value = "Gesamtwert:"
Zelle.Font.Bold = True
End Sub
Mit diesem Code ermittel ich die rotmarkierten Werte.
Ich möchte allerdings nicht, dass er 65 Positionen angibt, sondern 54, quasi die Anzahl der Zeilen bis zur ersten Leerzeile in Spalte B.
Die Zeilen können variieren, die Lage von "Positionen" und "Gesamtwert" ist allerdings schon richtig, mir fehlt lediglich nur noch die richtige Zeilenangabe..
Freue mich über jede Hilfe!
MFG
Karin

10
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: VBA Zeilen zählen bis 1.LZ,Anzahl unten einfügen
27.11.2014 09:58:00
yummi
Hallo Karin,
wenn Summe immer 1 Zeile unterhalb der Anzahl der Zeilen steht, die Du zählen willst dann so:

Sub AnzahlPositionen()
Dim rng As Range
Set rng = Columns.Find("Summe:")
If Not rng Is Nothing Then
Sheets("Tabelle1").Cells(65, 1).Value = rng.Row - 1 & " Positionen"
Else
Sheets("Tabelle1").Cells(65, 1).Value = "Summe: fehlt"
End If
End Sub
Gruß
yummi

AW: VBA Zeilen zählen bis 1.LZ,Anzahl unten einfügen
27.11.2014 10:03:20
Schliesser
Guten morgen erst mal...
Reicht es nicht, wenn du es per formel so ermittelst...
Tabelle1
 ABCDEFGH
4810000-300/0511000800103203,00302,001.681,672014
4910000-301/0511000800104204,00303,001.704,172014
5010000-300/0521000900105205,00304,001.726,672014
5110000-301/0521000900106206,00305,001.749,172014
5210000-300/0531000900107207,00306,001.771,672014
5310000-301/0531001000108208,00307,001.794,172014
5410000-300/0541001000109209,00308,001.816,672014
55Summe:             
56  100003001.000500,001.200,003.150,00 
57  100004002.000700,001.250,003.700,00 
58  100005003.000750,001.275,004.250,00 
59  100006004.000788,001.316,674.800,00 
60  100007005.000913,001.354,175.350,00 
61  100008006.0001.004,401.391,675.900,00 
62  100009007.0001.095,801.429,176.450,00 
63  100010008.0001.187,201.466,677.000,00 
64               
6554 Positionen              

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich
A65 =ANZAHL2(H:H)& " Positionen " 

Tabellendarstellung in Foren Version 5.49


Gruß UweD

Anzeige
VBA Zeilen zählen bis 1.LZ,Anzahl unten einfügen
27.11.2014 10:38:18
braun
Hallo yummi, leider zeigt es mir einen Fehler an :( (in der Zeile Positionen)
Summe steht immer darunter! Allerdings möchte ich auch noch "Gesamtwert" wie im Code oben beschrieben in der o.g. Position mit ausgeben.
Ich möchte es als Makro verpacken, da die liste auch durch Makros erzeugt wird.
Weitere Vorschläge?

AW: VBA Zeilen zählen bis 1.LZ,Anzahl unten einfügen
27.11.2014 10:42:40
hary
Moin
Dann versuch mal die letzte belegte von oben.
Cells(Cells(1, 2).End(xlDown).Row, 2).Row 'letzte SpalteB von oben

gruss hary

vba Zeilen zählen bis 1.LZ,Anzahl unten einfügen
27.11.2014 10:55:07
braun
Hallo Hary,
wo genau in meinem Code muss ich das einfügen?
VG :)

Anzeige
VBA Zeilen zählen bis 1.LZ,Anzahl unten einfügen
27.11.2014 11:02:58
braun
Von der Lage her passt mein Code perfekt, das Wort Positionen soll genau an diese Stelle und Gesamtwert zwei darunter.
Irgendwas stimmt nur an der Formel nicht ;(
LG

AW: VBA Zeilen zählen bis 1.LZ,Anzahl unten einfügen
27.11.2014 12:10:26
hary
Moin
So?
 'Anzahl der Positionen
Dim Zelle As Range
Cells(Application.WorksheetFunction.Max(Cells(65536, 2).End(xlUp).Row + 2, 1), 1) = Cells( _
Cells(1, 2).End(xlDown).Row, 2).Row & " Positionen"
Set Zelle = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Offset(2, 0)
Zelle.Value = "Gesamtwert:"
Zelle.Font.Bold = True

gruss hary

AW: VBA Zeilen zählen bis 1.LZ,Anzahl unten einfügen
27.11.2014 11:23:38
yummi
bei mir seh ich kein Fehler,
wo genau bekommst du welchen Fehler?
oder lad die aktuelle Datei nochmal hoch
Gruß
yummi

Anzeige
VBA Zeilen zählen bis 1.LZ,Anzahl unten einfügen
27.11.2014 15:00:12
braun
doch es klappt :) SUPER
DANKE :)!!!

VBA Zeilen zählen bis 1.LZ,Anzahl unten einfügen
27.11.2014 10:39:42
braun
@ Sdchliesser Die Zeilen variieren von Liste zu Liste, deshalb möchte ich manuell keine Formel eingeben :(
Viele Grüße

346 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige