Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zeichen in Zelle während der Eingabe zählen

Betrifft: Zeichen in Zelle während der Eingabe zählen von: Zimmer
Geschrieben am: 21.10.2014 12:11:57

Hi Alle,

ich möchte gern während der Eingabe von Text und Zahlen in eine Zelle wissen bei welchem Zeichen ich gerade bin um nicht zu viele Zeichen in der entsprechenden Zelle zu haben. Dies soll mir während des Schreibens und nicht nach drücken der Entertaste bewusst sein.

Ich habe das ganze mit bedingter Formatierung und Datengültigkeit probiert aber da wird leider erst nach drücken der Entertaste klar das man zu lang ist. Man weiß aber nicht wo man die Eingabe kürzen muss etc..

Ich darf maximal 43 Zeichen pro Zelle schreiben..

Über eure Hilfe würde ich mich freuen.

Gruß

  

Betrifft: AW: Zeichen in Zelle während der Eingabe zählen von: Daniel
Geschrieben am: 21.10.2014 12:25:36

Hi
Bei Basiskenntnissen würde ich folgendes Vorschlagen:

Erstelle mit ENTWICKLERTOOLS - STEUERELEMENTE - EINFÜGEN ein Textfeld aus dem Bereich der ActiveX-Steuerlementen.
Aktiviere den Entwurfsmodus (sollte nach dem Einfügen automatisch aktiv sein) und lass dir mit EIGENSCHAFTEN die Eigenschaftsliste anzeigen.

Mach in der Eigenschaftsliste folgende Einstellungen:
- LinkedCell: gib hier die Adresse der Zelle ein, die du so ausfüllen willst
- MaxLength: gib hier 43 dh die Anzahl der zulässigen Zeichen ein
- SpecialEffekt: 0-...Flat oder 3-...Etched (dann passt die Textbox besser in die Zelle)

platziere die Textbox genau auf der Eingabezelle.
hebe nun den Entwurfsmodus auf, damit die Textbox arbeiten kann.

in der Textbox ist die Eingabe dann automatisch auf die Anzahl der beim MaxLength angegebenen Zeichen begrenzst, dh wenn diese Anzahl erreicht ist, kannst du nicht mehr eingeben.
über die LinkedCell ist die Textbox mit der dort angegebenne Zelle verknüpft, dh der Textboxwert wird automatisch in diese Zelle geschrieben (ist notwendig, weil du mit Formeln nur auf andere Zellen zugreifen kannst, aber nicht auf die Textbox selbst)

zum Eingeben musst du die Textbox mit der Maus anklicken.
Steuerst du die Zelle mit den Cursor- oder Tab- oder Entertasten an, dann bist du in der Zelle und nicht in der Textbox!
Dh du solltst zustätzlich zur Textbox die Länge mit der über die Datengültigkeit begrenzten Textlänge absichern.


Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Zeichen in Zelle während der Eingabe zählen von: Zimmer
Geschrieben am: 21.10.2014 13:49:45

Hi Daniel,

danke für die sehr ausführliche Anleitung. Das sieht schon mal super aus. Der Wehrmutstropfen ist natürlich die Auswahl mit der Maus.. Es lässt sich aber sicherlich gut damit arbeiten..

Gruß


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeichen in Zelle während der Eingabe zählen"