Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Mappe mit variablen Dateinamen aktivieren

Betrifft: Mappe mit variablen Dateinamen aktivieren von: Peter R
Geschrieben am: 07.08.2008 17:27:58

Hallöchen an alle,

wie kann man eine geöffnete Mappe über workbooks.activate oder windows.activate ansprechen, ohne dass man den vollen Dateinamen kennt.
Dateiname = "Auftragskennzahlen(*).xls"
Das * steht für eine Zahl, die mir nicht bekannt ist, sondern von einer Web-Datenbank vergeben wird.
Bei Platzhaltern (*, ?, ~) kommt immer Laufzeitfehler 9.
Diese Datei soll aber nicht erst unter einem bestimmten Namen gespeichert werden, sondern über ein Makro weiterverarbeitet werden.
Hoffe, es kann mir jemand helfen.

Gruß

Peter

  

Betrifft: AW: Mappe mit variablen Dateinamen aktivieren von: Tino
Geschrieben am: 07.08.2008 17:46:45

Hallo,
eine Möglichkeit wäre

Sub test()
Dim meDatei As Workbook

For Each meDatei In Workbooks
 
 If InStr(meDatei.Name, "Auftragskennzahlen") > 0 Then
    meDatei.Activate
  Exit For
 End If
  
Next meDatei

End Sub




Gruß Tino


  

Betrifft: weiterer Einschränkung von: Tino
Geschrieben am: 07.08.2008 17:57:32

Hallo,
gibt es Dateien in denen der Name „…Auftragskennzahlen….xls“ nicht nur am Anfang steht,
aber du möchtest wirklich nur die, die ab dem Anfang Auftragskennzahlen… stehen haben,
kann man es so eingrenzen.


Sub test()
Dim A As Integer

For A = 1 To Workbooks.Count
 If Len(Workbooks(A).Name) >= Len("Auftragskennzahlen") Then
    If Left$(Workbooks(A).Name, Len("Auftragskennzahlen")) = "Auftragskennzahlen" Then
       Workbooks(A).Activate
     Exit For
 End If
 End If
Next A


End Sub




Gruß Tino


  

Betrifft: DANKE!!!!! von: Peter R
Geschrieben am: 07.08.2008 23:22:22

Hallo Tino,

vielen Dank für Deine hilfe. Werds heut Nacht mal ausprobieren.

Gruß

Peter


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Mappe mit variablen Dateinamen aktivieren"