Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Wenn-Formel und Drop-down Menü

Betrifft: Wenn-Formel und Drop-down Menü von: Tommy
Geschrieben am: 08.08.2008 14:41:41

Hallo,

ich habe ein Problem.

Ich möchte immer dann, wenn ich einen Wert im Drop-down Menü auswähle, dass eine bestimmte Zelle gelöscht wird. Ein vereinfachtes Beispiel seht Ihr im Anhang.

https://www.herber.de/bbs/user/54449.xls

Danke & Gruss

Tommy

  

Betrifft: Kleines Makro von: Backowe
Geschrieben am: 08.08.2008 15:09:51

Hi Tommy,

füge den Code in Dein Tabellenblatt.

VBA-Code:
Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
'Code in das Tabellenblatt
If Target.Address = "$C$1" Then Range("C2") = ""
End Sub
Code eingefügt mit Syntaxhighlighter 4.15


Gruss Jürgen


  

Betrifft: AW: Wenn-Formel und Drop-down Menü von: David
Geschrieben am: 08.08.2008 15:13:28

Schreibe in den Code des Tabellenblattes (Rechtsklick auf den Blattnamen) folgende Anweisung:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)
   If Target.Address = "$C$1" Then
      Range("C2").Clear
   End If
End Sub



Dann sollte das so klappen, wie du möchtest.

Gruß

David


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wenn-Formel und Drop-down Menü"