Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Namen und Wert vergleichen und übernehmen

Betrifft: Namen und Wert vergleichen und übernehmen von: Maria
Geschrieben am: 13.08.2008 11:08:59

hallo!
ehrlich, ich hab schon recherchiert, aber nichts passendes gefunden...
ich habe auf einem arbeitsblatt 20 mitarbeiter (spalte a) mit verschiedenen stundensätzen (spalte b).
wenn ich jetzt im zweiten arbeitsblatt einen mitarbeiter eingebe und die stundenanzahl, die er gearbeitet hat, sollte gleich der dazugehörige stundensatz übernommen werden.

  

Betrifft: AW: Namen und Wert vergleichen und übernehmen von: David
Geschrieben am: 13.08.2008 11:14:26

=SVERWEIS('gesuchter MA';'Tabelle_Mitarbeiter!A1:B20';2;0)*'Stundenzahl'

mangels fehlender Info stellen die Ausdrücke in den '' Platzhalter dar und sind von dir um die "echten" Daten zu ergänzen.

Gruuß

David


  

Betrifft: AW: Namen und Wert vergleichen und übernehmen von: fcs
Geschrieben am: 13.08.2008 11:21:24

Hallo Maria,

die Funktion, mit der die Stundensätze aus dem ersten Blatt in das 2. Blatt per Formel übernommen werden können ist SVERWEIS. Sieh mal unter der Hilfe zu dieser Funktion nach.

Gruß
Franz


  

Betrifft: Besten Dank!!! von: Maria
Geschrieben am: 13.08.2008 13:28:53

danke euch beiden! hat geklappt :-)


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Namen und Wert vergleichen und übernehmen"