Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Schleife einbauen und variabler Tabellenname | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Schleife einbauen und variabler Tabellenname von: Markus
Geschrieben am: 16.10.2008 19:25:53

Hallo zusammen,

nach langer Suche bin ich auf folgendes funkionierendes Makro gestoßen. Diese Makro möchte ich gerne ein wenig anpassen und dazu brauche ichEure Hilfe!


Sub PDF_Druck()
    Dim strAktuellerDrucker As String
    strAktuellerDrucker = Application.ActivePrinter
    Worksheets("Tabelle1").PrintOut ActivePrinter:="FreePDF au Ne06:", PrintToFile:=True,  _
PrToFileName:="p:\test.ps"
    Shell ("c:\programme\freepdf_xp\freepdf.exe p:\test.ps /a /d /x")
    Application.ActivePrinter = strAktuellerDrucker
End Sub



1. Alle Tabellenblätter sollen nacheinander in einer Schleife jeweils als seperates PDF-Dokument erzeugt werden.
2. Der Dateiname soll sich aus dem Reiter ergeben - also aus P:\Test.ps soll P:\Tabelle1.ps und so weiter.

Kann mir hierbei jemand helfen? Vielen Dank!

Viele Grüße
Markus

  

Betrifft: AW: Schleife einbauen und variabler Tabellenname von: Ramses
Geschrieben am: 16.10.2008 19:51:17

Hallo

Option Explicit

Sub PDF_Druck()
    Dim i As Long
    Dim strAktuellerDrucker As String
    strAktuellerDrucker = Application.ActivePrinter
    For i = 1 To Worksheets.Count
        Worksheets(i).PrintOut ActivePrinter:="FreePDF au Ne06:", PrintToFile:=True, PrToFileName:="p:\" & Worksheets(i).Name & ".ps"
        Shell ("c:\programme\freepdf_xp\freepdf.exe p:\" & Worksheets(i).Name & ".ps /a /d /x")
    Next i
    Application.ActivePrinter = strAktuellerDrucker
End Sub


Sollte eigentlich tun.

Gruss Rainer


  

Betrifft: AW: Schleife einbauen und variabler Tabellenname von: Markus
Geschrieben am: 16.10.2008 20:09:45

Hallo Rainer,

ich bekomme in Excel den Laufzeitfehler 1004. Als Ursache wird angegeben, es könnte daran liegen, dass nicht genügend Speicher vorhanden ist.

Ich weiß auch jetzt nicht, ob ich mein Rechner mit den Probedrucken schon überfordert habe.
Ich probiere es morge nnoch einmal in Ruhe.

Auf alle Fälle danke ich Dir für die schnelle Antwort.

Schönen Abend
Markus


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Schleife einbauen und variabler Tabellenname"