Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

chart hat zu viele Datenpunkte - aber es sind 4 !

Betrifft: chart hat zu viele Datenpunkte - aber es sind 4 ! von: Jens
Geschrieben am: 11.08.2008 00:13:07

Moin allerseits,
ich hab hier ein Tabellenblatt "Diagramm" in einer Excel 2003 datei.
Da suche ich einen searchsting und in der Zeile wo der steht hole ich mir 4 Werte.
Mit diesem 4 Werten mache ich ein Diagramm (auf einem extra sheet)
Läuft super - in Excel 2000-2003.

In Excel 2007 kommt 2mal die Fehlermeldung "die maximale anzahl an datenpunkten ist 32000 ...."
- aber es sind doch nur 4 Datenpunkte ?

- und zu dem Zeitpunkt der ersten Fehlermeldung - bei "Set cht1 = Charts.Add" sind die Daten an sich doch noch garnicht relevant....

Bin schon ziemlich am Anschlag mittlerweile - Wer hat eine Idee zur Abhilfe ???

Besten Gruß!
jens

Sub DiagrammInUserForm()
   
Dim cht1 As Chart
Dim frm7 As UserForm
Dim searchstring1 As String
Dim ws7 As Worksheet
Dim c7 As Range
Dim diarange1 As Range


Set frm7 = UserForm_FWAT_results

searchstring1 = ComboBox01.Text

Set ws7 = Sheets("Diagramm")

With ws7.Range("A:A")
    Set c7 = .Find(searchstring1, LookIn:=xlValues)

End With

Worksheets("Diagramm").Activate
Range("A:A").Select
Range(c7.Address).Activate    ' ist "$A$3"


' Einlesen der Daten für die charts

Set diarange1 = Worksheets("Diagramm").Range(ActiveCell.Offset(rowOffset:=0, columnOffset:=1),  _
ActiveCell.Offset(rowOffset:=0, columnOffset:=4))

 
MsgBox diarange1.Address  ' ist "$B$3:$E$3"

 
 ' Chart 1 für Replikat 1

   Set cht1 = Charts.Add              ' hier kommt die Fehlermeldung "Die Maximale Anzahl  _
von Datenpunkten pro Datenreihe: 32.000 für 2D-Diagramme..."
   Application.ScreenUpdating = False



   cht1.SetSourceData Source:=diarange1, _
      PlotBy:=xlRows                        ' hier kommt die Fehlermeldung nochmal
      
MsgBox diarange1.Address  ' ist immernoch "$B$3:$E$3"

' hier kommen nun die Formate etc dann wird ein Bild draus und das soll in eine UF kopiert  _
werden

With cht1
    .Type = xlXYScatter
    .HasTitle = True
    .HasLegend = False
    .HasAxis(xlValue, xlPrimary) = True
    .ChartTitle.Text = "(Replikat 1)" ' ergibt Fehler-Dieses Objekt besitzt keinen Titel
    .SeriesCollection(1).MarkerSize = 10
End With

With ActiveChart.Axes(xlValue)
    .HasTitle = True
    .TickLabels.Font.Name = "Arial"
    .TickLabels.Font.Size = 12
    .TickLabels.Font.FontStyle = "Bold"
     With .AxisTitle
        .Caption = "Zelldichte"
        .Font.Name = "Arial"
        .Font.Size = 14
    End With
    .ScaleType = xlScaleLogarithmic   ' A logarithmic scale uses base 10 logarithms.
 End With

With ActiveChart.ChartArea
    .Interior.ColorIndex = 50
    .Border.ColorIndex = 1
End With

With ActiveChart.PlotArea
    .Interior.ColorIndex = 15
    .Border.ColorIndex = 15
End With

With ActiveChart.Axes(xlCategory)
    .HasTitle = True
    .AxisTitle.Caption = "Testdauer [Tage]"
    .AxisTitle.Font.Name = "Arial"
    .AxisTitle.Font.Size = 14
    .TickLabels.NumberFormat = "0"
    .MinimumScale = 0
    .MaximumScale = 5
    .MajorUnit = 1
    .MinorUnit = 0.5
    .TickLabels.Font.Name = "Arial"
    .TickLabels.Font.Size = 12
    .TickLabels.Font.FontStyle = "Bold"
End With
 
   cht1.Export "Replikat1.gif"

   With PlotReplikat1
      .Picture = LoadPicture("Replikat1.gif")
      '.AutoSize = True
   End With

   Application.DisplayAlerts = False
   cht1.Delete

End Sub


  

Betrifft: AW: chart hat zu viele Datenpunkte - aber es sind 4 ! von: fcs
Geschrieben am: 11.08.2008 13:12:19

Hallo Jens,

das Problem ist wahrscheinlich, dass du vor dem Einfügen des Diagramms die Spalte A selectiert hast. Deshalb die Fehlermeldung.

Selektiere vor dem Einfügen des Diagramms den tatsächlichen Datenbereich.

   Set diarange1 = Worksheets("Diagramm").Range(ActiveCell.Offset(rowOffset:=0,  _
   columnOffset:=1),  ActiveCell.Offset(rowOffset:=0, columnOffset:=4))
   diarange1.Select
   MsgBox diarange1.Address  ' ist "$B$3:$E$3"


Gruß
Franz


  

Betrifft: AW: chart hat zu viele Datenpunkte - aber es sind 4 ! von: Jens
Geschrieben am: 11.08.2008 18:23:27

Hallo Franz,

superklasse - das war`s - nun funktioniert es auch in 2007 !!!!

Vielen herzlichen Dank !!!!
jens