Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zellen entsperren (Schutz)

Betrifft: Zellen entsperren (Schutz) von: Tobi
Geschrieben am: 19.08.2008 16:55:41

Hallo,

Ich habe ein Makro mit welchem ich Daten von einem Arbeitsblatt in ein anderes importiere, welches schreibgeschützt ist.

Wenn Zellen mit Inhalten (Zahlen) importiert werden, dann ist es richtig, dass diese gesperrt werden.

Wenn allerdings nichts importiert wird ("") dann soll man in die Zelle schreiben können, um selbst was eintragen zu können.

Kann mir vielleicht jemand bei dem Problem helfen?

Vielen Dank für euere Hilfe im Voraus.

Gruß
tobi

  

Betrifft: AW: Zellen entsperren (Schutz) von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 19.08.2008 17:04:31

Hallo,
als Ansatz:

with activesheet
.cells.specialcells(xlcelltypeblanks).locked=false
.protect
end with

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Zellen entsperren (Schutz) von: Tobi
Geschrieben am: 20.08.2008 08:52:27

Hallo Rudi,

vielen Dank für dein Makro. Habe es mit deiner Hilfe geschafft, bei allen Zellen die "blank" das gesperrt rauszumachen. Leider sind da dann Zellen betroffen, welche gesperrt bleiben sollen.

Die Zellen welche "blank" sind, färben sich mit Hilfe der bedingten Formatierung orange/ocker. Kann man mit Hilfe eines Makros für alle orange/ocker farbigen Zellen eines Arbeitsblattes den Blattschutz rausnehmen?

Ich hab es mal mit dem unten beschriebenen Makro versucht, leider klappt es nicht. Hoffe du kannst mir helfen.

Gruß
Tobi

With Selection.Interior
.ColorIndex = 40
.Pattern = xlSolid
.Unprotect ("bwpa")
Selection.Locked = False
Selection.FormulaHidden = False


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellen entsperren (Schutz)"