Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Datei kopieren mit xcopy

Betrifft: Datei kopieren mit xcopy von: Meinolf
Geschrieben am: 15.08.2008 09:47:22

Hallo und guten Morgen ans Excel Forum ,

möchte gerne mit dem Befehl xcopy Dateien kopieren in vba mit Hilfe einer Variablen, der ich vorher den Pfad und Dateinamen zugewiesen habe x77. Irgendwie scheint das aber nicht zu funktionieren. Hat jemand eine Idee ?



Sub kopieren_auf_LW_f_cf()

Dim x1, x4, x77

    x1 = Range("k11") & "\" 'Verzeichnis  'Z:\temp
    
    x4 = Range("k12").Value 'Testdatei xls  'test.xls
    x77 = x1 & x4  

   Shell ("xcopy x77 f:\")

End Sub



Vielen Dank.

  

Betrifft: AW: Datei kopieren mit xcopy von: Case
Geschrieben am: 15.08.2008 10:03:22

Hallo,

probier mal:

Sub Test()
    FileCopy Range("K11") & "\" & Range("K12"), "D:\" & Range("K12")
End Sub



Servus
Case


  

Betrifft: AW: Datei kopieren mit xcopy von: Meinolf
Geschrieben am: 15.08.2008 10:10:29

Hallo Case,

vielen Dank für dein script. Mit filecopy kann ich aber keine Datei sichern die gerade geladen ist. Daher erscheint dann eine Fehlermeldung. Mit xcopy werden auch Dateien gesichert, die ich gerade bearbeite.

Gruß Meinolf


  

Betrifft: AW: Datei kopieren mit xcopy von: Ramses
Geschrieben am: 15.08.2008 10:20:00

Hallo

Warum nimmst du dann nicht einfach

Thisworkbook.Save
Thisworkbook.SaveCopyAs "D:\" & Range("K12")

Denn mit XCOPY kopierst du den "alten" Dateistand beim öffnen, wenn du nicht zwischenzeitlich gespeichert hast.
Der Kopiereffekt zur Datensicherung ist also eigentlich nutzlos

Gruss


  

Betrifft: AW: Datei kopieren mit xcopy von: Meinolf
Geschrieben am: 15.08.2008 10:33:48

Hallo Ramses,

vielen Dank für deine Lösung. Wenn doch excel immer so einfach wäre.
Vielen Dank.

Gruß Meinolf


  

Betrifft: AW: Datei kopieren mit xcopy von: Meinolf
Geschrieben am: 15.08.2008 10:57:45

Hallo Ramses,

vielen Dank für deine Lösung. Diesen Kopierbefehl Kannte ich noch nicht.

Viele Grüße
Meinolf


  

Betrifft: AW: Datei kopieren mit xcopy von: Case
Geschrieben am: 15.08.2008 10:32:47

Hallo,

na dann vielleicht so:

Sub Test_1()
    Shell ("xcopy " & Range("K11") & "\" & Range("K12") & " D:\")
End Sub



Servus
Case


  

Betrifft: AW: Datei kopieren mit xcopy von: Meinolf
Geschrieben am: 15.08.2008 11:11:44

Hallo Case,

funktioniert super dein Script. Genau die Lösung die ich gesucht habe.

Vielen Dank Meinolf.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datei kopieren mit xcopy"