Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Mit Makro den Explorer öffnen

Betrifft: Mit Makro den Explorer öffnen von: Tobi
Geschrieben am: 18.08.2008 15:23:30

Hallo,

zum folgenden Makro habe ich zwei Fragen und würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen kann.

Bisher öffnet sich beim Mausklick auf den Makrobutton immer ein bestimmter Ordner im Windows Explorer. Wie muss ich dass Makro verändern, dass nur der Explorer geöffnet wird? (siehe fett gedruckte Stelle)

Des Weitern ist im Makro eine MsgBox welche den Satz einblendet "Makro erfolgreich eingespielt / data transfer successful". Leider kommt diese Nachricht auch, wenn ich den Makrobutton drücke und dann der Ordner der anderen Datei im Explorer angezeigt wird und ich dann auf "abbrechen" anstatt auf "öffnen" der Datei gehe. Was muss ich machen, dass die Nachricht nur kommt wenn ich wirklich die Datei aufgerufen habe und somit die Daten eingspielt wurden? (siehe fett gedruckt Stelle)

Muss die MsgBox vielleicht nur an eine andere Stelle?

Hier das Makro:

'Daten aus PlaTo kopieren
Dim Prod As Worksheet
Dim filetoopen As String

Application.ScreenUpdating = False

ChDrive "C"
ChDir "C:\\Privat\Diplomarbeit\Excel"

filetoopen = Application.GetOpenFilename("Excel Files (*.xls), *.xls")
If filetoopen <> "False" And filetoopen <> "Falsch" And filetoopen <> "" Then
Workbooks.Open filetoopen

With ActiveWorkbook


'Produktion
Set Prod = ThisWorkbook.Sheets("Prod")

.Sheets("Prod").Range("A:A").Copy Destination:=Prod.Range("A:A")
.Sheets("Prod").Range("B:B").Copy Destination:=Prod.Range("B:B")
.Sheets("Prod").Range("D:D").Copy Destination:=Prod.Range("BD:BD")
.Sheets("Prod").Range("E:E").Copy Destination:=Prod.Range("BE:BE")
.Sheets("Prod").Range("F:F").Copy Destination:=Prod.Range("BF:BF")

Application.CutCopyMode = False

.Save
.Close
End With
End If

Application.ScreenUpdating = True

Sheets("Prod").Select

'Message Box
MsgBox "Daten erfolgreich eingespielt! / Data transfer was successful!"



'Blatt schützen
ActiveWorkbook.Protect Password:="bwpa", Structure:=True

On Error GoTo errorhandler
For Each wks In Worksheets
wks.Protect Password:="bwpa", userinterfaceonly:=True, DrawingObjects:=False, Contents:=True, Scenarios:=True
Next wks
errorhandler: Exit Sub

End Sub

Ich hoffe jemand kann mir helfen. Vielen Dank im Voraus.

Gruß
tobi

  

Betrifft: AW: Mit Makro den Explorer öffnen von: ChrisL
Geschrieben am: 18.08.2008 15:58:50

hallo tobi

ich denke die msgbox zeile muss vor "End If" rein.

gruss
chris


  

Betrifft: AW: Mit Makro den Explorer öffnen von: Tobi
Geschrieben am: 18.08.2008 16:35:40

Hallo Chris,

habe die MsgBox vor End If eingefügt und es funktioniert. Danke!

Weisst du auch wie ich es schaffe, dass beim klick auf den Makro-Button nur der Explorer aufgeht und nicht wie bisher ein bestimmter Pfad geöffnet wird?

Nochmals danke für deine Hilfe.

Gruß
tobi


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Mit Makro den Explorer öffnen"