Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Anzahl der Jahresstunden in VBA
28.09.2017 10:01:30
ludicla
Hallo Profis
wie kann ich die Anzahl der Jahresstunden ermitteln wenn das Jahr
in einer Listbox steht. Anschließen will ich den Wert in einer
Combobox anzeigen.
vielen Danke für euere Hilfe.
Gruß Ludicla

10
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
...
28.09.2017 10:05:50
lupo1
Die Anzahl der Jahresstunden ist in VBA genauso hoch, wie in Sachsen.
A1: Jahr
=((TAG((3&-A1)-1)=29)+365)*24

AW: ...und wie muss der Code aussehen
28.09.2017 11:27:26
Ludicla
Danke Lupo1
Was bedeutet die 3& in der Formel ?
Wenn ich im Code 'TAG' durch Day ersetze erscheint beim Jahr 2012 8736 Stunden.
Bei der Formel in der Tabelle geht es.
Wie müßte ich in welchem Ereignis den genauen Code eingebe ?
Gruss Ludicla.
AW: ...und wie muss der Code aussehen
28.09.2017 11:41:19
UweD
Hallo
so
Tage = ((Day((3& - [A1]) - 1) = 29) + 365) * 24
oder
Tage = ((Day((3& - Range("A1")) - 1) = 29) + 365) * 24
aus 3-2017 wird der der 01.03.2017
-1 ist der letzte Februar Tag
Dann Frage: ist das der =29. Bei Wahr ist das Ergebnis 1
dann wären es eben 365 +1 Tag
LG UweD
Anzeige
AW: ...und wie muss der Code aussehen
28.09.2017 12:08:29
Ludicla
Hallo Danke
Hallo Danke für die hilfe, aber ich steh auf dem Schlauch.
ich hab das Jahr in der Combobox7 stehen (z.B. 2012) und der Code
ComboBox6.Value = ((Day((3& - ComboBox7) - 1) = 29) + 365) * 24
weist mir 8.736 Stunden aus.
bei allen anderen auch - die Schaltjahre werden nicht berücksichtigt.
Wo steckt da der Wurm drin ?
Gruss Ludicla.
Gruss Ludicla
Vorsicht: Wahrheitswerte in VBA werden mit -1
28.09.2017 12:11:04
lupo1
, nicht mit 1, addiert! Anders als in Excel.
Es mag auch sein, dass die extrem schmutzige Tabellenformel (3& ...) in VBA nicht funktioniert. Das wird Uwe sicher noch prüfen.
AW: Vorsicht: Wahrheitswerte in VBA werden mit -1
28.09.2017 12:19:10
Ludicla
Danke Lupo
mal sehen ob on Uwe noch eine Idee kommt.
Gruss Ludicla.
Anzeige
Probiere es mal...
28.09.2017 12:34:04
Case
Hallo, :-)
... so: ;-)
ComboBox6.Value = Evaluate("((Day((3& - " & ComboBox7.Value & ") - 1) = 29) + 365) * 24")
Servus
Case

AW: Probiere es mal...
28.09.2017 12:43:31
Ludicla
Danke Case,
puhhh ich kapier zwar die Formel nicht - aber sie funktioniert perferct - also nehm ich sie her.
Ich bin ja erst 61 und hab noch Zeit zu lernen - man soll die Hoffnung nieeeee aufgeben.
Nochmal Dankeschön
Gruss Ludicla.
AW: Vorsicht: Wahrheitswerte in VBA werden mit -1
28.09.2017 13:19:04
UweD
Ich fall immer wieder drauf rein.
WAHR: Formel =1; VBA =-1
Schmutzige Formel.....
Hier mal etwas geputzt...
= (365 - (Day(DateSerial(ComboBox7.Value, 3, 0)) = 29)) * 24
LG UweD
Anzeige
AW: Vorsicht: Wahrheitswerte in VBA werden mit -1
28.09.2017 14:55:18
Ludicla
Danke UweD
werd gleich mal testen.
Gruss Ludicla.

309 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige